Inter-Alpha Group of Banks

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Inter-Alpha Group of Banks in ein Verband europäischer Banken.

Gegründet wurde der Verband formell erst 1971 von damals 6 Banken, Publikationen des Verbandes wurden jedoch schon in den 1960er Jahren veröffentlicht. In Fountainbleau wird jährlich die Inter-Alpha Banking School abgehalten, zu der sich Mitarbeiter der Mitglieder treffen.

Mitglieder[Bearbeiten]

Gegenwärtig besteht der Verband aus 11 Banken aus 15 europäischen Ländern:

Weblink[Bearbeiten]