Isis Taylor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Isis Taylor

Isis Taylor (* 23. Oktober 1989 in San Francisco, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin und Adult-Model.

Karriere[Bearbeiten]

Isis Taylor, die peruanische, israelische und schottische Vorfahren hat[1], begann ihre Karriere im Jahr 2009 im Alter von 19 Jahren. Sie hat in über 130 Filmen mitgespielt. Außerdem hat sie zahlreiche Fotostrecken als Adult-Model. Seit Mai 2011 hat sie einen Exklusivvertrag bei OC Modelling. Taylor hat für große Produktionsfirmen wie z. B. Hustler, Bangbros, Brazzers, Vivid, Evil Angel und Digital Playground gearbeitet. Sie macht sowohl Boy-Girl-Szenen, als auch Solo- und lesbische Szenen.

Taylor war unter anderem Hustler Honey.[2] Im September 2010 war sie auf dem Cover des Penthouse und Pet of the Month. Außerdem erhielt sie einen Twistys Thread of the Month. Sie wurde vom Complex Magazin zu den sechs schönsten Adult Models aller Zeiten gewählt.[3] 2011 listete das Magazin Taylor bei ihren „Top 100 Hottest Porn Stars“ sogar auf Platz 2 hinter Tori Black.[4]

2011 stieg ihre Bekanntheit, als bekannt wurde, dass sie sich um Promotion von Charlie Sheens sozialen Netzwerks kümmern soll. Für diesen Job meldeten sich über 74000 Personen.[5] Ihre eigene Website betreibt und promoted sie seit Mai 2010.[6]

Ebenfalls 2011 unterschrieb sie einen Exklusivvertrag mit OC Modeling

Trotz ihrer relativ kurzen Schaffenszeit war sie bereits mehrere Male für den AVN Award und XRCO Award nominiert. Im Jahr 2010 konnte sie den XFANZ Award in der Kategorie New Starlet of the Year gewinnen.[7]

Filmauswahl[Bearbeiten]

Isis Taylor (2010)

Auszeichnungen & Nominierungen[Bearbeiten]

  • 2010: F.A.M.E.-Award-Finalist – Favorite New Starlet[8]
  • 2010: AVN-Award-Nominierung – Best POV Sex Scene – Pound the Round POV[9]
  • 2010: XRCO-Award-Nominierung – Cream Dream[10]
  • 2010: XBIZ-Award-Nominierung – New Starlet of the Year[11]
  • 2010: XFANZ-Award-Gewinner – New Starlet of the Year [12]
  • 2010: Penthouse Pet September
  • 2010: Complex Magazine – 6 Prettiest Adult Model of All Time
  • 2011: AVN-Award-Nominierung – Unsung Starlet of the Year[13]
  • 2011: XBIZ-Award-Nominierung – Porn Star Site of the Year – IsisTaylorXXX.com[14]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Isis Taylor – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. AVN.com
  2. http://hustlermagazinebackissues.com/hustlemagHUST200911.htm Hustler Magazin
  3. Penthouse Pet Isis Taylor Signs with OC Modeling, AVN.com am 16. Mai 2011, abgerufen am 24. Februar 2012
  4. The Top 100 Hottest Porn Stars (Right Now): 2. Isis Taylor, complex.com am 11. Juli 2011, abgerufen am 24. Februar 2012
  5. Daily Mail
  6. AVN.com
  7. XFANZ
  8. F.A.M.E FINALISTS LIST. FAME Awards. Abgerufen am 3. August 2011.
  9. 2010 Nominees. AVNAwards.com. Abgerufen am 25. Mai 2011.
  10. XRCO Announces 2010 Nominees. AVN.com. 16. Mai 2011. Abgerufen am 4. März 2010.
  11. Steve Javors: XBIZ Announces Finalist Nominees for 2010 XBIZ Awards. XBIZ.com. 16. Dezember 2009. Abgerufen am 16. Mai 2011.
  12. Bob Johnson: XFANZ Awards 2010 Winners Announced. XBIZ.com. 16. Dezember 2009. Abgerufen am 16. Mai 2011.
  13. Nominations for the 2011 AVN Awards (PDF; 338 kB) AVN.com. Abgerufen am 16. Mai 2011.
  14. XBIZ Announces Finalist Nominees for 2011 XBIZ Awards. XBIZ.com. Abgerufen am 16. Mai 2011.