John Boye

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
John Boye
Spielerinformationen
Geburtstag 23. April 1987
Geburtsort AccraGhana
Größe 184 cm
Position Abwehrspieler
Vereine in der Jugend
0
0
0000–2005
Schwepps
Pro Consult Sports Academy
Miracle FC
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2005–2009
2008–2009
2009–2011
2010–
Heart of Lions
Stade Rennes B (Leihe)
Stade Rennes B
Stade Rennes
0
24 (3)
33 (2)
53 (2)
Nationalmannschaft2
2008– Ghana 26 (2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2012/13
2 Stand: 30. Juli 2013

John Boye (* 23. April 1987 in Accra) ist ein ghanaischer Fußballspieler, der seit 2009 bei Stade Rennes unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

In seiner Jugend spielte John Boye bei verschiedenen Vereinen, unter anderem bei Schwepps, in der Pro Consult Sports Academy, beim Miracle FC, bis er 2005 schließlich bei Heart of Lions landete.[1] 2007 kam er in die Profiabteilung des Vereines. Im Juli 2008 absolvierte er ein zweiwöchiges Probetraining beim französischen Verein Stade Rennes.[2] Im September wurde er mit einer Kaufoption an die B-Mannschaft von Rennes verliehen.[3] Nach 24 Spielen und drei Tore für das B-Team kehrte er im Juni 2009 zunächst zu den "Lions" zurück. Allerdings war Rennes an einer Weiterverpflichtung interessiert und kam zwei Wochen später mit einem Vertragsangebot zu ihm, doch Boye sagte ab, er hätte schon einen Vertrag beim israelischen Klub Hapoel Petach Tikwa unterschrieben.[4] Doch der Wechsel nach Israel kam nicht zustande und so unterschrieb er am 10. Juli 2009 einen Vertrag bei Stade Rennes.[5] Boye spielte in der ersten Saison ausschließlich in der zweiten Mannschaft, wurde aber in der Saison 2010/11 ab Februar 2011 auch in der Profimannschaft eingesetzt und absolvierte am 13. Februar in der Startaufstellung sein Ligue 1-Debüt gegen den OGC Nizza.[6]

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Am 17. Juni 2008 wurde er im Rahmen der Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2010 für das Spiel am 22. Juni gegen Gabun nominiert[7] und absolvierte in diesem Spiel sein erstes A-Länderspiel, als er in der 60. Minute für Issah Ahmed eingewechselt wurde.[8] Er gehörte zum 23-köpfigen Aufgebot Ghanas für die Fußball-Afrikameisterschaft 2012 und bestritt das Gruppenspiel gegen Botsuana am 24. Januar 2012.[9]

Bisher bestritt Boye 26 Länderspiele für sein Heimatland.

Weblinks[Bearbeiten]

  • John Boye auf der offiziellen Webpräsenz der Ligue de Football Professionnel (französisch)
  • John Boye auf der offiziellen Webpräsenz von L’Équipe (französisch)
  • John Boye in der Datenbank von National-Football-Teams.com (englisch)
  • John Boye auf stade-rennais-online.com (französisch)
  • John Boyes Turnierstatistik auf der offiziellen Webpräsenz der FIFA (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. John Boye joueur de RENNES Stade Rennais Football Club
  2. Stade Rennais trials for Lions' Boye
  3. Transferts, officiel : John Boye prêté, stade-rennais-online.com
  4. Lions duo join Hapoel Petah Tikva, modernghana.com
  5. boye arrive, ESTEBAN prêté AU SERVETTE
  6. Stade Rennes 2:0 OGC Nice, weltfussball.de
  7. Ahmed, Boye get Ghana call up
  8. Ghana - Gabon 2:0 (1:0), fifa.com
  9. Boye believes he has made his case, kickoff.com (Kick Off magazine)