Kongress

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kongress (von lateinisch congressus = ‚Zusammenkunft‘) steht für:

  • Tagung, Zusammenkunft von Personen, die in einem speziellen Themenbereich arbeiten
  • Wissenschaftliche Konferenz, Tagung für Wissenschaftler, Entwickler und Ingenieure
  • Wiener Kongress (1814–1815), Botschafterkonferenz zur Neuordnung Europas nach den napoleonischen Kriegen

Gesetzgebende Versammlungen in verschiedenen Staaten:


Schreibweise Congress:

im NRHP gelistete Objekte:


Siehe auch:

 Wiktionary: Kongress – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.