Lily Aldridge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lily Aldridge (* 15. November 1985 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanisches Model.

Leben[Bearbeiten]

Sie wurde als Tochter des englischen Künstlers Alan Aldridge und des ehemaligen Playmates Laura Lyons geboren. Sie ist die Halbschwester von Saffron Aldridge und auch ihre Schwester Ruby Aldridge modelt. Ihr Halbbruder Miles Aldridge ist ein berühmter Modefotograf.[1]

Aldridge war bereits mit siebzehn Jahren auf der spanischen Ausgabe der Vogue abgebildet. Danach war sie in Glamour, der Cosmopolitan, Teen Vogue und Elle Girl zu sehen.[2] Sie war in der August 2006 auf der Frontseite der Zeitschrift Amica, im Februar 2011 auf der Titelseite der britischen Ausgabe des Gentlemen’s Quarterly (GQ) und im März 2011 auf der Frontseite der spanischen Ausgabe des Gentlemen’s Quarterly, sowie im Mai 2011 auf der Titelseite der chinesischen und im Juli 2011 auch der rumänischen Ausgabe von GQ zu sehen.[1] Ab 2007 begann sie für Victoria’s Secret zu modeln und ist seit 2010 einer der "Engel" von Victoria's Secret.[2]

Privat ist Lily Aldridge seit 2007 mit dem Sänger der Band Kings of Leon, Caleb Followill, liiert.[3] Das Paar heiratete im Mai 2011 im kalifornischen Montecito im kleinen Kreis.[4] Anfang 2012 wurde bekannt, dass Aldridge schwanger ist.[5] Am 21. Juni 2012 kam in Nashville ihre Tochter Dixie Pearl zur Welt.[6]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Lily Aldridge auf Fashion Model Directory
  2. a b GQ TOP 100: Lily Aldridge, GQ Magazin
  3. Sven Wiebeck, Nachwuchs bei den Kings Of Leon, news.de vom 29. Dezember 2011
  4. Victoria's Secret model Lily Aldridge and Caleb Followill make first outing as newlyweds, Daily Mail vom 25. Mai 2011.
  5. Freude nicht nur bei Ambrosio: Auch Lily Aldridge schwanger, krone.at vom 2. Januar 2012.
  6. Caleb Followill and Lily Aldridge Welcome Daughter Dixie Pearl