Liste der Leuchttürme in Friesland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das ist eine Liste der Leuchttürme in der Niederländischen Provinz Friesland. Fünf der Leuchttürme befinden sich auf den Westfriesischen Inseln. Die meisten dieser Leuchttürme sind denkmalgeschützt. Einige der historischen Türme dienen noch immer der Seenavigation.

Leuchttürme[Bearbeiten]

Ort Name Baujahr Höhe Denkmalschutz seit Heutige Verwendung Bild
Ameland Bornrif 1881 55 Meter 1982 Leuchtturm Ameland
Harlingen Leuchtturm von Harlingen 1922 24 Meter 1980 1998 abgeschaltet, privatisiert und in Hotel umgebaut Harlingen
Lemmer Leuchtturm von Lemmer 1910,1994 9 Meter 1968 abgerissen, 1994 als Replikat neu aufgebaut Lemmer
Schiermonnikoog Noordertoren 1854 37 Meter 1980 Leuchtturm, Radar Schiermonnikoog
Schiermonnikoog Zuidertoren 1854 31 Meter 1980 Sendeturm Schiermonnikoog watertoren
Stavoren Leuchtturm von Stavoren 1885 15 Meter 1999 Hafeneinfahrts-Positionslicht Stavoren
Terschelling Brandaris 1594 54 Meter 1965 Leuchtturm, Radar Brandaris
Vlieland Vuurduin 1876 17 Meter 1980 Leuchtturm Vlieland
Workum Leuchtturm von Workum 13 Meter Hafeneinfahrts-Positionslicht Workum

Siehe auch[Bearbeiten]