Ljungskile

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ljungskile
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Ljungskile (Schweden)
Ljungskile
Ljungskile
Basisdaten
Staat: Schweden
Provinz (län): Västra Götalands län
Historische Provinz (landskap): Bohuslän
Gemeinde (kommun): Uddevalla
Koordinaten: 58° 13′ N, 11° 55′ O58.21666666666711.916666666667Koordinaten: 58° 13′ N, 11° 55′ O
Einwohner: 3.375 (31. Dezember 2010)[1]
Fläche: 3,60 km²
Bevölkerungsdichte: 938 Einwohner je km²

Ljungskile ist ein Ort (tätort) in der schwedischen Provinz Västra Götalands län und der historischen Provinz Bohuslän. Der Ort liegt in der Gemeinde Uddevalla zwischen dem Hauptort Uddevalla und Stenungsund. Der Ort liegt an der Autobahn E6, die Trelleborg mit Uddevalla verbindet und weiter nach Svinesund und Norwegen führt.

Überregional ist der Ort für die Fußballmannschaft des Ljungskile SK bekannt, der mehrfach in der erstklassigen Allsvenskan antrat.

Töchter und Söhne[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Tätorternas landareal, folkmängd och invånare beim Statistiska centralbyrån.

Weblinks[Bearbeiten]