Macdonald River (Namoi River)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Macdonald River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Macdonald River oberhalb von Woolbrook

Macdonald River oberhalb von Woolbrook

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage New South Wales (Australien)
Flusssystem Murray River
Abfluss über Namoi River → Barwon River → Darling River → Murray River → Indischer Ozean
Quelle bei Niangala (Great Dividing Range)
31° 21′ 19″ S, 151° 32′ 31″ O-31.355277777778151.541944444441220
Quellhöhe 1220 m[1]
Mündung Namoi River im Warrabah-Nationalpark-30.556111111111151.02916666667705Koordinaten: 30° 33′ 22″ S, 151° 1′ 45″ O
30° 33′ 22″ S, 151° 1′ 45″ O-30.556111111111151.02916666667705
Mündungshöhe 705 m[1]
Höhenunterschied 515 m
Länge 169 km[1]
Linke Nebenflüsse Fish Creek, Watsons Creek
Rechte Nebenflüsse Ingleba Creek, Cobrabald River, Carlisles Gully, Pringles Rocky Creek
Kleinstädte Woolbrook, Bendemeer
Gemeinden Niangala
Macdonald River in Bendemeer

Macdonald River in Bendemeer

Der Macdonald River ist ein Fluss im Nordosten des australischen Bundesstaates New South Wales. Er ist ein Quellfluss des Namoi River und entspringt östlich von Niangala an den Westhängen der Great Dividing Range im nördlichen Tafelland von New England. Von dort fließt der Macdonald River nach Nordwesten bis zur Einmündung seines wichtigsten Nebenflusses, des Cobrabald River. Er durchfließt die Kleinstädte Woolbrook und Bendemeer, sowie den Warrabah-Nationalpark, wo er in den Namoi River mündet.

Der Macdonald River und seine Nebenflüsse oberhalb der Brücke des New England Highway bei Bendemeer gelten als gutes Fischwasser für Forellen.

Die Namoi-River-Schildkröte (Bell’s turtle) findet sich endemisch in den Oberläufen von Namoi River, Gwydir River und Macdonald River.[2]

Seit 1985 führt der New England Highway an Bendemeer vorbei und überquert auf der neuen TA Perry Bridge den Macdonald River.[3]

Am 28. / 29. November 2008 lösten heftige Regenfälle eine Flut des Macdonald River aus, die dafür sorgte, dass für die Gegend der Notstand ausgerufen werden musste.[4]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Macdonald River – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Map of Macdonald River, NSW. Bonzle.com
  2. Threatened Species of the New England Tablelands & NW Slopes of NSW. NSW National Parks & Wildlife Service (2003). ISBN 0-73136673-5
  3. New England Highway
  4. Flood Cleanup. Walcha News (11. Dezember 2008)