Mulwaree River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mulwaree River
Mulwaree Ponds
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage New South Wales (Australien)
Flusssystem Hawkesbury River
Abfluss über Wollondilly River → Coxs River → Warragamba River → Nepean River → Hawkesbury River → Tasmansee
Quelle Hammonds Hill (Great Dividing Range)
35° 9′ 33″ S, 149° 33′ 27″ O-35.159166666667149.5575841
Quellhöhe 841 m[1]
Mündung Wollondilly River bei Goulburn-34.740833333333149.74472222222624Koordinaten: 34° 44′ 27″ S, 149° 44′ 41″ O
34° 44′ 27″ S, 149° 44′ 41″ O-34.740833333333149.74472222222624
Mündungshöhe 624 m[1]
Höhenunterschied 217 m
Länge 66,2 km[1]
Linke Nebenflüsse Crisps Creek, Bongaralaby Creek
Großstädte Goulburn
Kleinstädte Tarago, Lake Bathurst, Inveralochy, Komungla, TirranavilleVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Mulwaree River – auch Mulwaree Ponds – ist ein kleiner Fluss im Südosten des australischen Bundesstaates New South Wales.

Der Fluss entspringt in der Great Dividing Range südlich von Tarrago im südlichen Tafelland von New South Wales. Er fließt nach Norden, wo er in Goulburn in den Wollondilly River mündet.

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Map of Mulwaree River, NSW. Bonzle.com