NGC 7006

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kugelsternhaufen
NGC 7006
NGC 7006 HST.jpg
Aufnahme mit dem Hubble-Weltraumteleskop
Sternbild Delphin
Position
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Rektaszension 21h 01m 29,4s [1]
Deklination +16° 11′ 14,4″ [1]
Erscheinungsbild
Konzentrationsklasse I
Helligkeit (visuell) 10,6 mag
Winkelausdehnung 2′,8
Physikalische Daten
Rotverschiebung −0,001160 ± 0,000017 [1]
Radialgeschwindigkeit (−348 ± 5) km/s [1]
Geschichte
Katalogbezeichnungen
 NGC 7006 • C 2059+160 • GCl 119 • 2MASSX J21012946+1611164
Aladin previewer

NGC 7006 ist die Bezeichnung eines Kugelsternhaufens im Sternbild Delphinus. NGC 7006 hat einen Durchmesser von 2′,8 und eine scheinbare Helligkeit von 10,6 mag.

Quellen[Bearbeiten]

  1. a b SIMBAD Query