Hafengebiet (Neuss)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Neusser Hafen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen von Neuss
Hafengebiet
Bezirk 03 von Neuss
Lage von Hafengebiet im Stadtgebiet von Neuss
Koordinaten 51° 12′ 33″ N, 6° 42′ 2″ O51.209056.700645Koordinaten: 51° 12′ 33″ N, 6° 42′ 2″ O
Fläche 4,66 km²
Einwohner 167 (30. Jun. 2013)
Bevölkerungsdichte 36 Einwohner/km²
Postleitzahl 41460
Vorwahl 02131
Stadtbezirk Hafengebiet (03)
Quelle: Fahrplanauskunft Stadt Neuss

Der Neusser Hafen ist ein Industriehafen auf der linken Seite des Niederrheins. Er entstand 1835 durch einen Ausbau eines ehemaligen Seitenarms des Flusses.

Die Einfahrt des Hafens hat eine Höhe von 30 m NN. Der Hafen besitzt fünf Hafenbecken. Zum Gewerbegebiet zählen Ölmühlen, darunter die Ölmühle Sels, und Containerstationen. Früher befand sich hier auch die Landmaschinenproduktion der IHC Neuss.

Im August 2003 entstand die Neuss-Düsseldorfer Häfen GmbH durch Fusion mit der Düsseldorfer Hafengesellschaft. Zum Unternehmen zählt die Neusser Eisenbahngesellschaft.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Neusser Hafen