Oscar Dronjak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oscar Dronjak

Oscar Dronjak (* 1972[1]) ist ein schwedischer Gitarrist. Er spielt bei der Power-Metal-Band Hammerfall und ist dort mittlerweile das einzige noch verbliebene Gründungsmitglied.

Musikalischer Werdegang[Bearbeiten]

Dronjak, Sohn eines 1998 verstorbenen serbischen Profi-Basketballspielers, wuchs in Mölndal auf. Er spielte zuerst Flöte, dann vier Jahre Posaune in einem Orchester, bevor er Gitarrist wurde. In den späten 1980er- und frühen 1990er-Jahren spielte er in einigen Death-Metal-Bands.[2] Er spielte bis 1993 bei Ceremonial Oath, nach der Trennung von der Band gründete er Hammerfall.[1]

Dronjak wirkte außerdem bei den ersten beiden In-Flames-Alben Lunar Strain und Subterranean und dem Lied Dead Eternity auf ihrem dritten Album The Jester Race als Backgroundsänger mit.

Diskografie[Bearbeiten]

Mit Desecrator:

  • Wake the Death (Demo, 1989)
  • Black Sermons (Demo, 1990)

Mit Ceremonial Oath:

  • Promo 1991 (Demo, 1991)
  • Lost Name of God (EP, 1992)
  • The Book of Truth (Album, 1993)

Mit Crystal Age:

  • Promo ’94 (Demo, 1994)
  • Far Beyond Divine Horizons (Album, 1995)

Mit Hammerfall:

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b  Alexandra Michels: Schwatzkasten. Oscar Dronjak. In: Rock Hard. Nr. 331, Dezember 2014, S. 14.
  2.  Alexandra Michels: Schwatzkasten. Oscar Dronjak. In: Rock Hard. Nr. 331, Dezember 2014, S. 15.