Primera División de Costa Rica 1952

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Saison 1952 war die 32. Spielzeit der Primera División de Costa Rica, der höchsten Costaricanischen Fußballliga. Es nahmen zehn Mannschaften teil. Saprissa gewann zum 1. Mal in der Vereinsgeschichte die Meisterschaft.

Austragungsmodus[Bearbeiten]

  • Die zehn teilnehmenden Mannschaften spielten in einer Einfachrunde (nur Hinspiel) im Modus Jeder gegen Jeden den Meister aus.
  • Der Letztplatzierte bestritt ein Playdownspiel gegen den Zweitletzten, der Verlierer ein Relegationsspiel gegen den Meister der 2. Liga.

Endstand[Bearbeiten]

Hauptrunde[Bearbeiten]

Verein Sp G U V Tore Diff. Punkte
01 CD Saprissa 9 7 2 0 22:5 17 16
02 LD Alajuelense 9 6 2 1 18:5 13 14
03 CS Herediano (M) 9 5 3 1 19:7 12 13
04 CS Cartaginés 9 5 0 4 19:21 -2 10
05 Orión FC 9 3 3 3 18:13 5 9
06 CS La Libertad 9 2 4 3 11:16 -5 8
07 SG Española 9 3 1 5 9:14 -5 7
08 CS Uruguay de Coronado 9 3 1 5 16:18 -2 7
09 UD Moravia 9 1 1 7 11:27 -16 3
10 CF Universidad de Costa Rica 9 0 3 6 9:26 -17 3
Stand: Endstand
Costa Ricanischer Meister 1952
Playdown

Playdown[Bearbeiten]

Letzter Zweitletzter Ergebnis
CF Universidad de Costa Rica UD Moravia 3:0

Relegation[Bearbeiten]

Verlierer Playdown Meister 2da División Hinspiel Rückspiel Gesamt
UD Moravia Nicolás Marín 2:1 1:1 3:2

Weblinks[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

UNAFUT