Professional Hockey Writers’ Association

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Professional Hockey Writers’ Association (kurz PHWA) ist ein Journalistenverband, der die professionellen, nordamerikanischen Journalisten, die für die großen Tageszeitungen, Zeitschriften, Webseiten und das Fernsehen über Eishockey berichten, vertritt. Der Hauptsitz der PHWA befindet sich im US-amerikanischen West Orange im Bundesstaat New Jersey. Zu Beginn der Saison 2009/10 waren etwa 400 Journalisten Mitglied der Organisation.[1] Präsident der PHWA ist Kevin Allen von USA Today.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Vereinigung wurde 1967 gegründet. Die Journalisten der PHWA wählen untereinander die Sieger eines Großteils der Trophäen, die jährlich von der National Hockey League (seit 1983 im Rahmen der NHL Awards) an die besten Eishockeyspieler des Jahres vergeben werden. Zudem bestimmen sie mittels der Vergabe des Elmer Ferguson Memorial Award, der nach einem kanadischen Sportjournalist benannt ist, diejenigen Journalisten aus, die in die Hockey Hall of Fame aufgenommen werden.

Von der PHWA gewählte Trophäen und Auszeichnungen[Bearbeiten]

NHL[Bearbeiten]

Elmer Ferguson Memorial Award[Bearbeiten]

Die Gewinner des Elmer Ferguson Memorial Award seit seiner Einführung im Jahr 1984:[2]

Jahr Name Zeitung
1984 Jacques Beauchamp Montréal-Matin/Le Journal de Montréal
Jim Burchard New York Wold Telegram
Red Burnett Toronto Star
Dink Carroll Montréal Gazette
Jim Coleman Southam Newspapers
Ted Damata Chicago Tribune
Marcel Desjardins La Presse
Jack Dulmage Windsor Star
Milt Dunnell Toronto Star
Elmer Ferguson Montréal Herald/Montréal Star
Tom Fitzgerald The Boston Globe
Trent Frayne Toronto Telegram/The Globe and Mail/Toronto Sun
Al Laney New York Herald Tribune
Joe Nichols The New York Times
Basil O’Meara Montréal Star
Jim Vipond Toronto Globe and Mail
Lewis Walter Detroit Times
1985 Charlie Barton Buffalo Courier-Express
Red Fisher Montréal Star/Montréal Gazette
George Gross Toronto Telegram/Toronto Sun
Zotique L'Esperance Le Journal de Montréal/La Petit Journal
Charles Mayer Le Journal de Montréal/La Patrie
Andy O’Brien Weekend Magazine
1986 Dick Johnston Buffalo News
Leo Monahan Boston Herald
Tim Moriarty United Press International/Newsday
1987 Bill Brennan Detroit News
Rex MacLeod Toronto Globe and Mail/Toronto Star
Ben Olan Boston Globe
Fran Rosa Toronto Star
1988 Jim Proudfoot Toronto Star
Scott Young Toronto Globe and Mail/Toronto Telegram
1989 Claude Larochelle Le Soleil
Frank Orr Toronto Star
1990 Bertrand Raymond Le Journal de Montréal
1991 Hugh Delano New York Post
1993 Al Strachan The Globe and Mail/Toronto Sun
1995 Jack Gatecliff St. Catharines Standard
1997 Ken McKenzie The Hockey News
1998 Yvon Pedneault La Presse/Le Journal de Montréal
1999 Russ Conway The Eagle-Tribune
2000 Jim Matheson Edmonton Journal
2001 Eric Duhatschek Calgary Herald
2002 Kevin Dupont Boston Globe
2003 Michael Farber Sports Illustrated
2004 Jim Kelley Buffalo News
2005 Helene Elliott Los Angeles Times
2006 Scott Morrison Toronto Sun
2007 Dave Fay Washington Times
2008 Neil Stevens The Canadian Press
2009 Dave Molinari Pittsburgh Post-Gazette
2010 Marc De Foy Le Journal de Montréal/RueFrontenac.com
2011 Terry Jones Edmonton Sun

Bedeutende Mitglieder[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Eintrag der PHWA bei allbusiness.com (engl.)
  2. Die Gewinner des Elmer Ferguson Memorial Award auf der Webseite der Hockey Hall of Fame

Weblinks[Bearbeiten]