Prva Makedonska Liga 2014/15

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Prva Makedonska Liga 2014/15
Meister Vardar Skopje
Champions-League-
Qualifikation
Vardar Skopje
Europa-League-
Qualifikation
Rabotnički Skopje
KF Shkëndija
FK Renova Džepčište
Pokalsieger Rabotnički Skopje
Absteiger FK Pelister Bitola
FK Teteks Tetovo
Mannschaften 10
Spiele 135  + 27 Play-Off-Spiele
 (davon 155 gespielt)
Tore 375  (ø 2,42 pro Spiel)
Prva liga 2013/14

Die Prva liga 2014/15 ist die 23. Saison der höchsten mazedonischen Spielklasse im Männerfußball. Sie begann am 3. August 2014 und endet im Juni 2015. Seit dieser Saison nahmen nur noch 10 Mannschaften teil.[1] Titelverteidiger ist Rabotnički Skopje.

Mannschaften[Bearbeiten]

Vereine der Prva liga 2014/15
Verein Stadt Stadion Kapazität
FK Bregalnica Štip Štip Stadtstadion Štip 04.000
FK Horizont Turnovo Turnovo Kukuš-Stadion 01.500
FK Metalurg Skopje Skopje Železarnica-Stadion 04.000
FK Pelister Bitola Bitola Tumbe-Kafe-Stadion 15.000
Rabotnički Skopje Skopje Philip-II-Arena 36.400
FK Renova Džepčište Džepčište Stadtstadion Tetovo 20.000
KF Shkëndija Tetovo Stadtstadion Tetovo 20.000
Sileks Kratovo Kratovo Stadtstadion Kratovo 01.800
FK Teteks Tetovo Tetovo Stadtstadion Tetovo 20.000
Vardar Skopje Skopje Philip-II-Arena 36.400

Vorrunde[Bearbeiten]

Abschlusstabelle[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Vardar Skopje 27 18  7  2 046:150 +31 61
 2. Rabotnički Skopje (M, P) 27 17  4  6 043:230 +20 55
 3. KF Shkëndija 27 14  5  8 049:270 +22 47
 4. FK Renova Džepčište 27 12  8  7 034:270  +7 44
 5. Sileks Kratovo (N) 27  8 10  9 026:340  −8 34
 6. FK Metalurg Skopje 27  8  9 10 031:310  ±0 33
 7. FK Bregalnica Štip 27  7  9 11 022:280  −6 30
 8. FK Horizont Turnovo 27  7  9 11 021:300  −9 30
 9. FK Pelister Bitola 27  5  8 14 016:280 −12 23
10. FK Teteks Tetovo (N) 27  2  5 20 017:620 −45 11
Teilnahme an der Meisterrunde
Teilnahme an der Abstiegsrunde
(M) amtierender mazedonischer Meister
(P) amtierender mazedonischer Pokalsieger
(N) Neuaufsteiger der letzten Saison

Endrunde[Bearbeiten]

Meisterrunde[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte Bonus Gesamt
 1. Vardar Skopje 5  2  2  1 010:600  +4 08 61 69
 2. Rabotnički Skopje (M, P) 5  3  2  0 012:700  +5 11 55 66
 3. KF Shkëndija 5  4  0  1 009:400  +5 12 47 59
 4. FK Renova Džepčište 5  1  1  3 007:120  −5 04 44 48
 5. Sileks Kratovo (N) 5  2  1  2 007:800  −1 07 34 41
 6. FK Metalurg Skopje 5  0  0  5 003:110  −8 00 33 33
Mazedonischer Meister und Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde der UEFA Champions League 2015/16
Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2015/16
(M) amtierender mazedonischer Meister
(P) amtierender mazedonischer Pokalsieger
(N) Neuaufsteiger der letzten Saison

Abstiegsrunde[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte Bonus Gesamt
 7. FK Bregalnica Štip 5  5  0  0 004:600  −2 15 30 45
 8. FK Horizont Turnovo 5  2  0  3 005:400  +1 06 30 36
 9. FK Pelister Bitola 5  2  1  2 005:500  ±0 07 23 30
10. FK Teteks Tetovo (N) 5  0  1  4 002:110  −9 01 11 12
Teilnahme an den Relegationsspielen
Abstieg in die Vtora liga
(N) Neuaufsteiger der letzten Saison

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Илчо Ѓорѓиоски во јуни добива четиригодишен мандат во Фудбалската федерација на Македонија ekipa.mk