Richard Ng (Schauspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Richard Ng (chinesisch 吳耀漢 / 吴耀汉Pinyin Wú Yàohàn, Jyutping Ng4 Yiu6-hon3; * 17. Dezember 1939 in Guangdong) ist ein chinesischer Schauspieler.

Werdegang[Bearbeiten]

Ng verbrachte mehrere Jahre in London, bevor er nach Hongkong zurückkehrte, wo er in den 1970er Jahren als Fernsehschauspieler begann und ein bekannter Filmschauspieler wurde.[1] Für seine Rolle in Winners and Sinners wurde er bei den Hong Kong Film Awards 1984 als bester Schauspieler nominiert, als welcher jedoch Tony Leung Ka-Fai ausgezeichnet wurde.[2] 1997 zog er erneut nach London, wo er verstärkt in Fernsehserien spielt, nachdem er in Hongkong und in der Volksrepublik China in über 80 Spielfilmen mitgewirkt hatte.[3] Er ist der Vater des Schauspielers Carl Ng, mit dem er zusammen im britischen Spielfilm Bodyguard – A New Beginning auftrat.[4]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Spielfilme[Bearbeiten]

Fernsehserien[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Richard Ng Yiu Hon in der Hong Kong Cinemagic, abgerufen am 19. Dezember 2013 (englisch).
  2. Nominierte und Gewinner der Hong Kong Film Awards 1984 auf hkfaa.com, abgerufen am 21. Dezember 2013 (chinesisch).
  3. Beijing on Thames . Evening Standard vom 6. August 2008 (englisch).
  4. Richard Ng Yiu-Hon in der HKMDB, abgerufen am 19. Dezember 2013 (englisch).