Rock Hill (South Carolina)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rock Hill
SCMap-doton-RockHill.PNG
Lage in South Carolina
Basisdaten
Gründung: 1892
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: South Carolina
County:

York County

Koordinaten: 34° 56′ N, 81° 2′ W34.938055555556-81.026111111111206Koordinaten: 34° 56′ N, 81° 2′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 68.094 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 609,1 Einwohner je km²
Fläche: 111,8 km² (ca. 43 mi²)
davon 111,8 km² (ca. 43 mi²) Land
Höhe: 206 m
Postleitzahlen: 29730 - 29734
Vorwahl: +1 803
FIPS:

45-61405

GNIS-ID: 1250417
Website: www.cityofrockhill.com
Downtown Rock Hill.jpg

Rock Hill[1] ist die größte Stadt (City) im York County und mit knapp 70.000 Einwohnern die viertgrößte im US-Bundesstaat South Carolina.

In dem Ort an der Interstate 77 und dem U.S. Highway 21 befinden sich neben Clinton Junior College und der Winthrop University die Radrennbahn Giordana Velodrome und ein Werk des Feuerwehrfahrzeugherstellers Seagrave Fire Apparatus.

Die Stadt in der Nähe des Kernkraftwerks Catawba, die 40 Kilometer nördlich von Charlotte und gut 100 Kilometer südlich von Columbia liegt, hat eine Musikerpalette, zu der auch etwa die Bands Four Pickled Peppers und Emery zählen.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Rock Hill, South Carolina – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Rock Hill im Geographic Names Information System des United States Geological Survey, abgerufen am 13. April 2014