Sara Botsford

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sara Botsford (* 8. April 1951 in Dobie, Ontario, Kanada) ist eine kanadische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Sie ist überwiegend in Fernsehfilmen und Fernsehserien zu sehen. So hatte sie Gastrollen in zahlreichen bedeutenden Produktionen von Ally McBeal bis zu Law & Order. Botsford spielte im Film Tod aus dem Telefon (1982) neben Richard Chamberlain, im Film In der Stille der Nacht (1982) neben Roy Scheider und Meryl Streep, im Film Staatsanwälte küßt man nicht (1986) neben Robert Redford, Debra Winger und Daryl Hannah. Sie hat mit Michael Gross in Tremors 4 – Wie alles begann mitgespielt und stand mit ihm auch auf der Bühne.

Botsford war mit dem Schauspieler Alan Scarfe verheiratet. Ihr gemeinsamer Sohn ist der Schauspieler Jonathan Scarfe.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]