Schweigeminute

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschreibt die Schweigeminute im Sinne einer Gedenkminute. Für die gleichnamige Novelle siehe Schweigeminute (Siegfried Lenz).
Schweigeminute am Grab in Gailtaler Männertracht im Gailtal, Kärnten, Österreich.
Spieler und Fans von FC Fulham und Newcastle United gedenken Jim Langley vor einem Fußballspiel.

Eine Schweigeminute, auch Gedenkminute, ist ein Zeitabschnitt von einigen Sekunden bis hin zu mehreren Minuten, in denen die Betreffenden in ihren Alltagsabläufen und -tätigkeiten innehalten und still eines oder mehrerer Toter gedenken. Sie ist die öffentliche Bekundung der Trauer und des Mitgefühls für die Opfer und Hinterbliebenen schwerer Unglücksfälle (z. B. Naturkatastrophen, schwere Verkehrsunfälle, Terroranschläge), Völkermorde[1] aber auch beim Tod prominenter Persönlichkeiten. Manche proklamierte Gedenkminute hat zudem den Charakter einer Demonstration, insbesondere im Falle des Gedenkens an die Opfer von Gewaltverbrechen.

Es wird z. B. beim Tod eines herausragenden Sportlers eine Schweigeminute im Stadion eingelegt, oder beim Tod eines Staatsmannes erfolgt eine Schweigeminute im Parlament.

Die Schweigeminute ist ein Mittel, das auch solche Personen zum Ausdruck ihrer Verbundenheit nutzen können, die den Opfern und Hinterbliebenen nicht persönlich nahestehen und daher nicht auf dem üblichen Wege kondolieren können. Sie kann aber auch genutzt werden, um das Geschehene zu verinnerlichen. Ebenso können auch nicht religiöse Personen diese Form der Anteilnahme – anstelle des Gebets – ausüben. Um die Einhaltung einer Schweigeminute wird meist von hohen Politikern oder Verbandsvertretern gebeten. Das während der Schweigeminute innehaltende öffentliche Leben soll den Einschnitt symbolisieren, den der Unglücks- bzw. Todesfall hervorgerufen hat.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Zwei Minuten Stillstand

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Schweigeminute – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: Schweigeminute – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen