Sebastian Hauck

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Sebastian Hauck
Spielerinformationen
Geburtstag 20. Dezember 1988
Geburtsort LeipzigDDR
Größe 182 cm
Position Sturm
Vereine in der Jugend
VfB Leipzig
FC Sachsen Leipzig
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2007–2008
2008–2009
2009–2010
2010–2012
2010–2012
2012–2013
2013–
FC Sachsen Leipzig
SSV Markranstädt
RB Leipzig
FC Rot-Weiß Erfurt II
FC Rot-Weiß Erfurt
VfB Lübeck
Wacker Nordhausen

23 0(6)
20 0(2)
43 (17)
16 0(0)
17 0(1)
38 0(4)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2013/14

Sebastian Hauck (* 20. Dezember 1988 in Leipzig) ist ein deutscher Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

In seiner Jugendzeit spielte Hauck beim inzwischen aufgelösten VfB Leipzig und bis 2007 beim FC Sachsen Leipzig.[1] Bevor Hauck 2008 zum SSV Markranstädt wechselte, kam er bei Sachsen Leipzig noch in der Reservemannschaft zum Einsatz. 2009 wurde die erste Mannschaft vom SSV Markranstädt auf den neugegründeten Verein RB Leipzig übertragen, sodass er in der Saison 2009/10 in der Oberliga Nordost für den von der Red Bull GmbH finanzierten Verein spielte. Am Ende der Saison gewann er mit RB die Meisterschaft der Staffel Süd und erreichte somit den Aufstieg in die Regionalliga.

Hauck verließ jedoch Leipzig und spielte zwischen 2010 und 2012 für den FC Rot-Weiß Erfurt. In seinem ersten Jahr stand er ab dem 4. Spieltag im Profikader der Drittliga-Mannschaft und am 5. Spieltag gab er sein Profidebüt als Einwechselspieler. Danach kam er allerdings nur noch zu einem Einsatz in der ersten Mannschaft und spielte stattdessen in der U-23 in der Oberliga. In der Saison 2011/12 gehörte er 34-mal zum Spieltagsaufgebot der Drittligamannschaft, 14-mal stand er danach auch auf dem Platz.

Zur Saison 2012/13 wechselte Hauck zum VfB Lübeck in die Regionalliga Nord.[2]

Nach der Insolvenz des VfB Lübeck wechselte Hauck im Januar 2013 zum FSV Wacker 90 Nordhausen.[3] Mit dem Oberligaaufsteiger aus Nordthüringen schaffte er 2013 als Meister den Durchmarsch in die Regionalliga Nordost.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Profil auf kicker.de
  2. Sebastian Hauck unterschreibt bis 2013, Mitteilung auf der Homepage des VfB Lübeck vom 29. Juni 2012
  3. Peter-Stefan Greiner: Drei neue Gesichter für Wacker. 10. Januar 2013, abgerufen am 22. Januar 2014.