Sonic Team

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sonic-Team
Logo
Rechtsform Kabushiki-gaisha (Aktiengesellschaft)
Gründung 2000 (1988 als Abteilung bei Sega)
Auflösung 2004
Auflösungsgrund Eingliederung nach Sega
Sitz Ōta (Tokio), JapanJapan Japan
Branche Softwareentwicklung
Produkte ComputerspieleVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte
Website www.sonicteam.com

Sonic-Team (jap. ソニックチーム, Sonikku Chīmu; fremdsprachig auf Sonic Team) ist ein japanisches Computer- und Videospielentwicklerteam des Unternehmens Sega.

Geschichte[Bearbeiten]

Gegründet wurde es 1988 als Sega Amusement Machine Research & Development Department #8 (AM8). Gründer des Teams war Yuji Naka. 1991 wurde wegen des großen Erfolges von Sonic the Hedgehog der Name geändert in Sonic-Team. 2000 wurde der Unternehmensbereich als eigenständiges Tochterunternehmen K.K. Sonic-Team (株式会社ソニックチーム, Kabushiki-gaisha Sonikku Chīmu) ausgegliedert. 2004 wurde das Unternehmen wieder in Sega eingegliedert und dient seitdem nur als Marke. Im selben Jahr verließ der Erfinder von Sonic, Naoto Ōshima das Sonic-Team und widmete sich seinem eigenen Projekt Artoon.

Spiele von Sonic-Team[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]