Srđan Muškatirović

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Srđan Muškatirović Tennisspieler
Nationalität: SerbienSerbien Serbien
Geburtstag: 10. April 1972
Spielhand: Rechts
Preisgeld: 4.755 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 0:5
Höchste Platzierung: 317 (14. Juni 1993)
Doppel
Karrierebilanz: 0:3
Höchste Platzierung: 274 (14. Juni 1993)
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Srđan Muškatirović (serbisch-kyrillisch Срђан Мушкатировић; * 10. April 1972 in SR Serbien) ist ein ehemaliger jugoslawischer Tennisspieler, der in Serbien geboren wurde.

Werdegang[Bearbeiten]

Muškatirović konnte sich nie auf einer höheren Profiebene wie etwa der ATP Challenger Tour durchsetzen. Auch für Grand-Slam-Turniere im Einzel hatte er sich nie qualifiziert, spielte aber 1996 im Doppel die US Open an der Seite von Justin Gimelstob mit.

Er nahm an den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona im Vereinten Team für die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten teil, wo er in der Einzelkonkurrenz antrat. In der Auftaktrunde scheiterte er am Brasilianer Jaime Oncins knapp in fünf Sätzen.

Muškatirović bestritt zwischen 1991 und 1996 insgesamt drei Begegnungen für die jugoslawische Davis-Cup-Mannschaft. Dabei ist sowohl seine Einzelbilanz mit 1:4 als auch seine Doppelbilanz mit 0:1 negativ. Einzig seine Einzelpartie gegen Algerien in der Saison 1996 konnte er gewinnen.

Weblinks[Bearbeiten]