Textures

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Textures
Textures 2010 beim Rendezvous-Festival in Delhi
Textures 2010 beim Rendezvous-Festival in Delhi
Allgemeine Informationen
Genre(s) Progressive Metal, Technical Death Metal
Gründung 2001
Website http://www.texturesband.com/
Gründungsmitglieder
Dennis Aarts (bis 2005)
Stef Broks
Rom De Leeuw (bis 200?)
Bart Hennephof
E-Gitarre
Jochem Jacobs (bis 2013)
Richard Rietdijk (bis 2010)
Aktuelle Besetzung
Schlagzeug
Stef Broks
Gesang
Daniel de Jongh (seit 2010)
E-Gitarre
Bart Hennephof
E-Gitarre
Joe Tal (seit 2013)
Keyboard
Uri Dijk (seit 2010)
E-Bass
Remko Tielemans (seit 2007)
Ehemalige Mitglieder
Gesang
Pieter Verpaalen (200?–2004)
Gesang
Eric Kalsbeek (2004–2010)
Live-Musiker
E-Bass
Robin Zielhorst
E-Bass
Michel Quak

Textures ist eine Metal-Band aus dem niederländischen Tilburg. Ihr Stil wird von Polyrhythmik, jedoch vermehrt auch von melodischen Elementen geprägt. Die Band selbst bezeichnet ihren Stil als Polyrhythmic Metal Madness.

Bandgeschichte[Bearbeiten]

Textures wurden 2001 in Tilburg gegründet. Ihre erste Veröffentlichung folgte 2003 mit dem selbst produzierten Album „Polars“, durch die das Label Listenable Records auf die Band aufmerksam wurde. Sie erhielten den niederländischen Essent Award, der an Nachwuchsmusiker verliehen wird, und traten in einem Werbespot für Nokia auf [1]. Nachdem Eric Kalsbeek den Sänger Pieter Verpaalen ersetzt hatte, nahmen Textures 2006 ihr Zweitwerk „Drawing Circles“ auf. Im Folgejahr stieß der Bassist Remko Tielemans für den krankheitsbedingt ausgestiegenen Dennis Aarts zur Band. Mit „Silhouettes“ erreichten Textures 2008 erstmals die niederländischen Verkaufscharts. Der niederländische Sender VPRO nahm ihren Titel Awake in seine Compilation VPRO Song of the Year 2008 auf. Anfang 2010 verließ Sänger Eric Kalsbeek die Band aus persönlichen Gründen,[2] im März konnte Daniel de Jongh als Ersatz verpflichtet werden.[3] In demselben Jahr verließ auch Keyboarder Richard Rietdijk die Band, er wurde durch Uri Dijk ersetzt. 2011 erschien das vierte Studioalbum „Dualism“ beim Label Nuclear Blast.

Diskographie[Bearbeiten]

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Silhouettes
  NE 100 10.05.2008 (1 Wo.) [4]
Dualism
  NE 78 01.10.2011 (1 Wo.) [4]
[4]
  • 2003: Polars (Eigenvertrieb; 2004 erneut veröffentlicht durch Listenable Records)
  • 2006: Drawing Circles (Listenable Records)
  • 2008: Silhouettes (Listenable Records)
  • 2011: Dualism (Nuclear Blast)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. metal.de: Interview mit Gitarrist Bart Hennephof (28. April 2008)
  2. texturesband.com: Textures singer Eric Kalsbeek leaves the band Meldung auf der offiziellen Website, abgerufen am 21. Januar 2010
  3. blabbermouth.net: BLABBERMOUTH.NET: TEXTURES Announces New Singer
  4. a b c dutchcharts.nl: Chartverfolgung Textures