The Mad Stuntman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Mad Stuntman (2009)

Mark Quashie (* 8. September 1967 auf Trinidad und Tobago), besser bekannt unter seinem Künstlername The Mad Stuntman, ist ein Sänger der weltweit bekannt durch seine Ragga-Vocals im 1994er Hit "I Like to Move It" von Reel 2 Real wurde. Die Gruppe Reel 2 Real bestand aus ihm und dem Produzenten Erick Morillo, die meisten Singles sowie zwei der drei Alben firmierten aber unter dem Namen Reel 2 Reel featuring The Mad Stuntman

Quashie spielt mit seinem Künstlernamen auf Lee Majors' TV-Serie Ein Colt für alle Fälle an. Er lebt seit seinem neunten Lebensjahr in Flatbush, einem Stadtviertel von Brooklyn in New York City.

Weblinks[Bearbeiten]