uThungulu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
uThungulu
uThungulu District Municipality
Map of KwaZulu-Natal with uThungulu highlighted (2011).svg
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz KwaZulu-Natal
Sitz Richards Bay
Fläche 8213 km²
Einwohner 907.519 (2011)
Dichte 110 Einwohner pro km²
Schlüssel DC28
ISO 3166-2 ZA-ZN
Webauftritt www.uthungulu.org.za (englisch)
Politik
Bürgermeister Ald LarkanVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges

-28.73333333333332.083333333333Koordinaten: 28° 44′ S, 32° 5′ O

uThungulu ist ein Distrikt in der Provinz KwaZulu-Natal in Südafrika. Er hat 907.519 Einwohner (Stand: 2011)[1] auf einer Gesamtfläche von 8.213 km². Sitz der Distriktverwaltung ist Richards Bay.[2]

Der Distrikt ist benannt nach dem Amathungulu-Busch (Carissa macrocarpa (Eckl.) A.DC.), der hier entlang der Küste wächst.[3]

Gemeinden (Local Municipalities)[Bearbeiten]

Als Beispiel für die Infrastruktur hier die Wasserversorgung der Haushalte (HWA = eigener Hauswasseranschluss; ÖWA = öffentlicher Wasseranschluss in der Nähe; KWA = kein Anschluss an ein Wasserleitungsnetz) [4]:

Gemeinde            Verwaltungssitz Fläche Einwohner    H W A Ö W A K W A
Mbonambi KwaMbonambi 1.210 km² 107.448 4 % 21 % 75 %
Mthonjaneni Melmoth 50.381
Nkandla Nkandla 133.604
Ntambanana Empangeni (Ntambanana) 1.083 km² 85.277 1 % 27 % 72 %
uMhlathuze Richards Bay 793 km² 289.698 17 % 69 % 14 %
uMlalazi Eshowe 221.076

Altersstruktur der Distriktbevölkerung

Alter Anzahl Anteil
0–19 451.121 50,92 %
20–39 256.668 28,97 %
40–59 120.703 13,62 %
> 60 57.421 6,48 %

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Census 2011. Basic Results. Statistics South Africa, abgerufen am 7. Mai 2013 (englisch).
  2. Verwaltungsgrenzen Südafrika
  3. Namensbedeutung Gemeinden
  4. Gemeindestatistik Südafrika