Wauchula

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wauchula
altes Rathaus
altes Rathaus
Lage von Wauchula
Hardee County Florida Incorporated and Unincorporated areas Wauchula Highlighted.svg
Basisdaten
Gründung: 1902
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Florida
County:

Hardee County

Koordinaten: 27° 33′ N, 81° 49′ W27.546111111111-81.81444444444434Koordinaten: 27° 33′ N, 81° 49′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 5001 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 735,4 Einwohner je km²
Fläche: 6,8 km² (ca. 3 mi²)
davon 6,8 km² (ca. 3 mi²) Land
Höhe: 34 m
Postleitzahl: 33873
FIPS:

12-75375

GNIS-ID: 0292949
Webpräsenz: Offizielle WebsiteVorlage:Infobox Ort in den Vereinigten Staaten/Wartung/FormatierteWebsite
Bürgermeister: Richard Keith Nadaskay, Jr.

Wauchula ist eine Stadt und zudem der County Seat des Hardee County im US-Bundesstaat Florida mit 5.001 Einwohnern (Stand: 2010).

Geographie[Bearbeiten]

Wauchula liegt am Peace River und befindet sich rund 100 km südöstlich von Tampa.

Geschichte[Bearbeiten]

Hardee County Courthouse in Wauchula

Wauchula war bis in die jüngere Zeit ein landwirtschaftliches Zentrum. Leitgemüse war die Gurke (en.: Cucumber), daher wurde die Stadt „Cucumber-Capital of the World“ (Welthauptstadt der Gurke) genannt. In jüngerer Zeit haben Zitrusfrüchte die Gurken überholt.

In Wauchula hat Florida Institute for Neurologic Rehabilitation seinen Sitz, in dem unter Anderem Personen mit Schädel-Hirn-Trauma behandelt werden[1].

Die Florida Southern Railway errichtete 1886 ein Depot im Gebiet der heutigen Stadt (das Gebäude steht bis heute) und nannte es Wauchula. Der Name leitet sich vom indianischen Wort Wa-tu-la-ha-kee (Hitchiti-Mikasuki-Sprache) ab.[2]. Rund um das Depot entstand bald ein Dorf, das zum Manatee County gehörte.[3] Die Stadtgrenzen wurden 1902 definiert, eine Zeit in der Wauchula stark anwuchs[4]. 1926 wurde das alte Rathaus errichtet.[2]

1978 wurden im Hardee Memorial zwei Babys vertauscht und mit den Eltern des jeweils anderen Kindes mitgegeben. Diese Geschichte wurde später in einem Buch verarbeitet und 1991 in einem TV-Film nacherzählt.

Der Hurrikan Charley traf Wauchula ungefähr um 5:30 am Freitag, 13. August 2004 und verursachte einen Schaden von mehr als 750 Millionen Dollar. Unter anderem wurde die Trinkwasserversorgung unterbrochen und die Stromleitungen zerstört. Die Schulen mussten für zwei Wochen schließen und mehr 85 % der Häuser wurden entweder zerstört oder beschädigt.[5]

Demographische Daten[Bearbeiten]

Gemäß der Volkszählung 2010 verteilten sich die damaligen 5.001 Einwohner auf 1.752 Haushalte. Die Bevölkerungsdichte lag bei 642,4 Einw./km². 67,2 % der Bevölkerung waren Weiße, 5,9 % Afroamerikaner, 0,9 % Ureinwohner und 1,0 % Asian Americans. 22,6 % waren Angehörige anderer Ethnien und 2,3 % verschiedener Ethnien. 48,6 % der Bevölkerung bestand aus Hispanics oder Latinos.

Im Jahr 2010 lebten in 44,8 % aller Haushalte Kinder unter 18 Jahren sowie 23,4 % aller Haushalte Personen mit mindestens 65 Jahren. 69,3 % der Haushalte waren Familienhaushalte (bestehend aus verheirateten Paaren mit oder ohne Nachkommen bzw. einem Elternteil mit Nachkomme). Die durchschnittliche Größe eines Haushalts lag bei 3,15 Personen und die durchschnittliche Familiengröße bei 3,67 Personen.

34,0 % der Bevölkerung waren jünger als 20 Jahre, 30,1 % waren 20 bis 39 Jahre alt, 20,9 % waren 40 bis 59 Jahre alt und 14,9 % waren mindestens 60 Jahre alt. Das mittlere Alter betrug 29 Jahre. 49,8 % der Bevölkerung waren männlich und 50,2 % weiblich.

Das durchschnittliche Jahreseinkommen lag bei 44.917$, dabei lebten 22,9 % der Bevölkerung unter der Armutsgrenze.[6]

Im Jahr 2000 war englisch die Muttersprache von 64,38 % der Bevölkerung und spanisch sprachen 35,62 %.[7]

Verkehr[Bearbeiten]

Durch die Stadt führen der U.S. Highway 17 sowie die Florida State Roads 35, 636 und 650. Die Stadt betreibt ca 8 km südwestlich der Stadt einen Flughafen (Wauchula Municipal Airport), der für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Kriminalität[Bearbeiten]

Die Kriminalitätsrate lag im Jahr 2010 mit 470 Punkten (US-Durchschnitt: 266 Punkte) im hohen Bereich. Es gab drei Vergewaltigungen, neun Raubüberfälle, 21 Körperverletzungen, 115 Einbrüche, 101 Diebstähle, neun Autodiebstähle und eine Brandstiftung.[8]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Wauchula, Florida – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.finr.net/
  2. a b http://www.cityofwauchula.com/
  3. http://freepages.genealogy.rootsweb.ancestry.com/~crackerbarrel/Wau1887.html
  4. http://freepages.genealogy.rootsweb.ancestry.com/~crackerbarrel/1908Jan.html
  5. ein Bild von Charleys Werk
  6. Profile of General Population and Housing Characteristics: 2010. United States Census Bureau. Abgerufen am 12. Mai 2013.
  7. Sprachverteilung 2000. Modern Language Association. Abgerufen am 12. Mai 2013.
  8. http://www.city-data.com/crime/crime-Wauchula-Florida.html