Wikipedia:Hauptseite/Schon gewusst/Archiv/2013/03

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

31. März 2013

Pfarrkirche Stegersbach

Die Pfarrkirche Stegersbach wurde Anfang der 1970er Jahre in Form einer „Himmelstreppe“ gebaut.

31. März 2013

Ebenso wie seine tierischen Vorbilder soll das „Luftmaultier“ für den Lastentransport eingesetzt werden.

30. März 2013

Große Rennmaus

Die Große Rennmaus verkriecht sich im Winter bis zu zweieinhalb Meter tief in den Boden der Wüste Gobi.

30. März 2013

Der Sage nach lebten auf Hus Aren Raubritter und Seeräuber.

29. März 2013

Thomas motorcycle (1900)

Die „Thomas“ von 1900 war das erste kommerziell hergestellte Motorrad in den Vereinigten Staaten.

29. März 2013

An 35 bis 40 Tagen im Frühling feierte man im Reich der Hethiter das AN.TAḪ.ŠUM-Fest.

28. März 2013

Garbhagriha mit Buddha-Kultbild, um 500

Nur Priester und eine Gottheit dürfen sich in der Garbhagriha eines indischen Tempels aufhalten.

28. März 2013

Der ehemalige Boxweltmeister Andrei Kurnjawka schmuggelte mehrere Kilogramm Heroin und wurde Opfer von Schussattentaten.

27. März 2013

Szene des Totentanzes – Kind und Tod

Die sieben Bilder des Babenhausener Totentanzes wurden um 1722 nach Illustrationen zu einem Buch Abraham a Sancta Claras geschaffen.

27. März 2013

Der heutige Dienstsitz des Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg wurde Anfang des 20. Jahrhunderts als Privatvilla für die Multimillionärin Helene von Reitzenstein errichtet.

26. März 2013

Point Reyes Lighthouse (2012), hier ohne Nebel

Point Reyes Lighthouse ist der windigste Ort an der Westküste Nordamerikas und hat die zweithöchste Nebelhäufigkeit des Kontinents.

26. März 2013

Das Wasserwerk Spiesermühltal entstand im Konkurrenzkampf zwischen der Saarländischen Grubenverwaltung und den Kommunen.

25. März 2013

Letea-Wald

Der Letea-Wald ist der am nördlichsten gelegene subtropische Wald Europas.

25. März 2013

Der erste Jazzgottesdienst Deutschlands fand 1960 in Hamburg statt.

24. März 2013

Seminarrundbauten des Akademiegebäudes Bismarckstraße

Die vorstehenden Rundbauten des Hannoverschen Akademie­gebäudes Bismarckstraße verspotteten Studenten in der Nachkriegs­zeit als „Elefantenklos“.

24. März 2013

Im Alter von zwölf Jahren begann Helga Weiss 1941 im Ghetto Theresienstadt ein Tagebuch zu führen und zeichnete Alltagsszenen.

23. März 2013

Der Kuchengarten bei Leipzig zu Beginn des 19. Jahrhunderts

Johann Wolfgang Goethe lobte in einer Ode das Gebäck aus dem Kuchengarten bei Leipzig.

23. März 2013

Franz Josef Schöningh, 1945 Gründer der Süddeutschen Zeitung, hatte 1942 die „Judenumsiedlung“ aus dem deutsch besetzten Sambor organisiert.

22. März 2013

Größenvergleich eines Prionosuchus’ mit einem Menschen

Mit einer geschätzten Länge von neun Metern war Prionosuchus wohl das größte Amphibium der Erdgeschichte.

22. März 2013

Der Große Preis von Australien 2013 war nach mehr als 30 Jahren der erste Formel-1-Grand-Prix, der ohne Concorde Agreement ausgetragen wurde.

21. März 2013

Smok wawelski

Der in Polen gefundene triassische Archosaurier Smok wawelski wurde nach einem gleichnamigen, sagenhaften Drachen aus dem polnischen Volksglauben benannt.

21. März 2013

Die Wahrheit wurde nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich verboten.

20. März 2013

Radeberger Biertheater

Das Radeberger Biertheater bezeichnet sich selbst als erstes sächsisches Mundarttheater.

20. März 2013

Durch den Zyklon Larry kam es zu einem massiven Bananenmangel in Australien.

19. März 2013

Plessa-Süd

Die dramatische Gründungsphase der Schraden-Siedlung Plessa-Süd in den späten 1940er-Jahren war Vorbild für Klaus Beuchlers Buch „Das Dorf in der Wildnis“.

19. März 2013

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Rechtsanwälte wurde 1986 ein Spieler der maltesischen Mannschaft wegen Schiedsrichter­beleidigung in Gewahrsam genommen.

18. März 2013

Zinsgroschen 1496

Mit einem sächsischen Zinsgroschen wurde beim Bergamt der Antrag auf Erteilung des Schürfrechtes bezahlt.

18. März 2013

Der historische Roman Professor Martens’ Abreise des estnischen Schriftstellers Jaan Kroos verwebt die Biografien zweier gleichnamiger Völkerrechtler, die einander in Wirklichkeit nie begegnet sind.

17. März 2013

Ackerflächen in der Calenberger Lößbörde

Die Calenberger Lössbörde wird wegen ihrer fruchtbaren Böden aus Parabraunerde intensiv landwirtschaftlich genutzt.

17. März 2013

Die Rumänin Dana Vasilica Haralambie ist die erste international erfolgreiche Skispringerin ihres Landes.

16. März 2013

Unterwassergleiter Seaexplorer

Die energiesparsame Antriebsweise verleiht Unterwassergleitern teils eine transozeanische Reichweite.

16. März 2013

Obwohl der Komponist gar nicht an den Weltraum dachte, wurde Atmosphères durch einen Science-Fiction-Film berühmt.

15. März 2013

The Bobby Fuller Four: I Fought the Law auf Mustang 3014

Allen Ginsberg dichtete den Rockabilly-Song I Fought the Law zu einer buddhistischen Version der Internationale um.

15. März 2013

Die Sammlung der Macaulay Library umfasst 175.000 Tierstimmen und -laute und ist damit nach eigenen Angaben die größte ihrer Art.

14. März 2013

Gläserne Frau im Deutschen Hygiene-Museum (1947)

Für die Nervenbahnen und Blutgefäße des Gläsernen Menschen wurden mehr als zwölf Kilometer Draht verarbeitet.

14. März 2013

Das im Jahre 2012 erstmals identifizierte Humane Betacoronavirus 2c EMC/2012 wird vermutlich sporadisch von Fledermäusen auf Menschen übertragen und verursacht bei diesen eine schwere Infektion der Atemwege.

13. März 2013

Lockheed D-21

Die überschallschnelle Drohne D-21 wurde bereits nach vier erfolglosen Missionen zur Ausspähung des chinesischen Nuklearprogramms wieder außer Dienst gestellt.

13. März 2013

Das Wildgehege Moritzburg wurde vor über 300 Jahren eingerichtet, um den sächsischen Kurfürsten genügend Wild für ihre Jagden zu garantieren.

12. März 2013

Alykul Osmonow auf einem kirgisischen 200-Som-Geldschein

Obwohl Alykul Osmonow einen Teil seiner Manuskripte verbrannte und mit 35 Jahren verstarb, zählt er zu den bedeutendsten kirgisischen Dichtern.

12. März 2013

Maya wurde im Traum von einem Elefanten geschwängert und brachte zehn Monate später den zukünftigen Buddha zur Welt.

11. März 2013

die Grabeskirche des hl. Sola

Die Sola-Basilika zählt mit ihren Säulen aus karolingischer Zeit zu den ältesten Baudenkmälern Deutschlands.

11. März 2013

Im Krieg von Canudos wurden fast alle Bewohner einer brasilianischen Stadt getötet.

10. März 2013

Das Südportal des Burgbergtunnels, kolorierte Lithographie (1854) von M. Kolb nach Carl August Lebschée

Der Burgbergtunnel in Erlangen ist der älteste Eisenbahntunnel Bayerns.

10. März 2013

Um den Namen des jüdischen Stifters zu tilgen, wurde das Georg-Arnhold-Bad 1934 in Güntzwiesenbad umbenannt.

9. März 2013

Grabmal für Selma Halban-Kurz von Fritz Wotruba

Die halbnackte Frau auf dem Grabmal für Selma Halban-Kurz wurde jahrelang in einem Bretter­verschlag versteckt.

9. März 2013

Von 1974 bis 1988 wurde in Lantana jährlich der höchste geschmückte Weihnachts­baum der Welt aufgestellt.

8. März 2013

Ida Cecilie Thoresen Krog (vor 1911)

Cecilie Thoresen legte 1882 als erste Frau Norwegens das Abitur ab.

8. März 2013

Bertha Sander, die als „begabteste junge Innen­architektin in Deutschland“ galt, verließ nach einem Arbeits­verbot ihr Heimatland.

7. März 2013

Stolperstein für Julie Salinger in Dresden

Mit der Durchsetzung des Frauenwahlrechts wurde Julie Salinger 1919 als eine von drei weiblichen Abgeordneten in die Sächsische Volkskammer gewählt.

7. März 2013

Laut dem Buch Die Hälfte des Himmels kamen in den letzten 50 Jahren durch Femizid mehr Mädchen und weibliche Föten um als Männer in allen Kriegen des 20. Jahrhunderts.

6. März 2013

Great Dismal Swamp Fugitive Slaves

Harriet Beecher-Stowe berichtete nicht nur über Onkel Toms Hütte, sondern auch über die Great Dismal Swamp Maroons.

6. März 2013

Rey Scott schmuggelte 1941 seinen brisanten Dokumentarfilm Kukan mit Hilfe von Bambusstäben aus China heraus.

5. März 2013

Wahlplakat der National Union Party im Wahlkampf 1864

Die Republikanische Partei und Teile der Demokraten schlossen sich als National Union Party zusammen, um 1864 die Wieder­wahl Abraham Lincolns als US-Präsident zu erreichen.

5. März 2013

Im Meisenheimer Tunnel verläuft neben den Schienen auch ein Rad- und Wander­weg.

4. März 2013

Marcus Morris (2009)

Marcus Morris spielt wie sein sieben Minuten älterer Zwillingsbruder für die Phoenix Suns in der Basketballprofiliga NBA.

4. März 2013

Für seinen Animationsfilm Der Perückenmacher erhielt Steffen Schäffler 33 Preise und eine Oscar-Nominierung.

3. März 2013

Straßenbahn in Osijek

Die 1884 eröffnete Straßenbahn von Osijek ist die älteste in Kroatien, aber die jüngste mit elektrischem Betrieb.

3. März 2013

Die Herrnhuter-Kirche in Sarepta ist das älteste Gebäude Wolgograds.

2. März 2013

Bubblegum Alley

Bubblegum Alley wird in einem Reiseführer als die vermutlich unappetitlichste Straße Kaliforniens bezeichnet.

2. März 2013

Ein Besuch der Zuschauergalerie des Schlachthofs in Bad Kissingen kostete 50 Pfennig.

1. März 2013

Point Cabrillo Light

Der erste Leuchtturmwärter von Point Cabrillo Light an der kalifornischen Pazifikküste war ein gebürtiger Bayer.

1. März 2013

Die Kölner Stämme haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Leben in früheren Epochen und/oder in anderen Ländern darzustellen und nachzuleben.