William Phillips (Basketballspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
Bill Phillips
Spielerinformationen
Voller Name William Warren Phillips
Geburtstag 18. März 1979
Geburtsort Nizza, Frankreich
Größe 208 cm
Position Power Forward
Center
College William & Mary
St.Joseph's
Vereine als Aktiver
000002002 GriechenlandGriechenland Marousi Athen
2002–2003 SpanienSpanien Tau Vitoria
000002003 SpanienSpanien CB Granada
2003–2005 FrankreichFrankreich Paris Basket Racing
2005–2006 ItalienItalien TDShop Livorno
2006–2008 SpanienSpanien Plus Pujol Lleida
2007-2008 DeutschlandDeutschland LTi Gießen 46ers
2008-2009 SpanienSpanien CB Breogán
2009-2010 ItalienItalien Pistoia Basket 2000
Nationalmannschaft
2001 Frankreich

William Warren "Bill" Phillips (* 18. März 1979 in Nizza, Frankreich) ist ein französisch-US-amerikanischer Basketballspieler. Er spielt für die LTi Gießen 46ers in der deutschen Basketball-Bundesliga. Phillips ist 208 cm groß und 110 kg schwer.

Phillips ist der Sohn eines US-amerikanischen Vaters und einer französischen Mutter, die beide selbst professionelle Basketballspieler waren.

Er bringt Erfahrung im europäischen Ausland mit nach Gießen. Aufgrund seiner Größe und seines Wurfes aus der Mitteldistanz wurde er als Nachfolger von Ed Nelson verpflichtet, um Gießen im Abstiegskampf zu unterstützen. Danach spielte er noch bei zwei Vereinen im Ausland und ist derzeit vereinslos.

Erfolge[Bearbeiten]

  • 1998: Colonial Athletic Association's All-Rookie team
  • 2001: Berufung in die Französische Nationalmannschaft
  • 2001: Atlantic 10 Conference Meister der regulären Saison
  • 2001: Atlantic 10 Conference 3rd Team
  • 2001: All-Portsmouth Invitational Tournament Consolation Team
  • 2002: All-Atlantic 10 2nd Team