Willibald Schmaus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willibald Schmaus (* 16. Juni 1912; † 27. April 1979) war ein deutscher und österreichischer Fußballspieler.

Der Abwehrspieler spielte in den 1930er Jahren für den First Vienna FC 1894. Er wurde zwischen 1938 und 1942 zehn Mal in der deutschen Nationalmannschaft eingesetzt und nahm mit der DFB-Elf an der Fußball-Weltmeisterschaft 1938 in Frankreich teil.

Für Österreich hat er insgesamt 14 Länderspiele bestritten und nahm an der WM 1934 teil.

Siehe auch[Bearbeiten]