Љ

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Љ (kleingeschrieben љ, IPA-Aussprache ʎ) ist der vierzehnte Buchstabe des serbischen Alphabets und ist auch im mazedonischen Alphabet vertreten. Es ist eine Ligatur aus Л und Ь und die kyrillische Version des lateinischen Digraphen Lj, mit dem es auch transkribiert wird.