365

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter 365 (Begriffsklärung) aufgeführt.

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 3. Jahrhundert | 4. Jahrhundert | 5. Jahrhundert |
| 330er | 340er | 350er | 360er | 370er | 380er | 390er |
◄◄ | | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | | ►►

Staatsoberhäupter

365
Auswirkungen des Tsunamis: Weite Teile von Apollonia in der Cyrenaika gehen unter
Vor Kreta kommt es zu einem schweren Erdbeben,
das im östlichen Mittelmeer einen Tsunami auslöst.
365 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 357/358
Buddhistische Zeitrechnung 908/909 (südlicher Buddhismus); 907/908 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 51. (52.) Zyklus, Jahr des Holz-Büffels 乙丑 (am Beginn des Jahres Holz-Ratte 甲子)
Griechische Zeitrechnung 4. Jahr der 285. / 1. Jahr der 286. Olympiade
Jüdischer Kalender 4125/26 (2./3. September)
Koptischer Kalender 81/82
Römischer Kalender ab urbe condita MCXVIII (1118); Diokletianische Ära: 81/82 (Jahreswechsel November)
Seleukidische Ära Babylon: 675/676 (Jahreswechsel April); Syrien: 676/677 (Jahreswechsel Oktober)
Spanische Ära 403
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 421/422 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siliqua des Procopius

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]