462 v. Chr.

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 6. Jahrhundert v. Chr. | 5. Jahrhundert v. Chr. | 4. Jahrhundert v. Chr. |
480er v. Chr.470er v. Chr.460er v. Chr.450er v. Chr. | 440er v. Chr. |
◄◄465 v. Chr.464 v. Chr.463 v. Chr.462 v. Chr. | 461 v. Chr. | 460 v. Chr. | 459 v. Chr. | | ►►

462 v. Chr.
462 v. Chr. in anderen Kalendern
Buddhistische Zeitrechnung 82/83 (südlicher Buddhismus); 81/82 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 37. (38.) Zyklus Jahr des Erde-Hasen 己卯 (am Beginn des Jahres Erde-Tiger 戊寅)
Griechische Zeitrechnung 2./3. Jahr der 79. Olympiade
Jüdischer Kalender 3299/3300
Römischer Kalender ab urbe condita CCXCII (292)
Andauernde Ereignisse
Perserkriege gegen Griechenland (seit 500 v. Chr.)
Nok-Kultur in Afrika (seit ca. 500 v. Chr.)
Sa-Huynh-Kultur in Mittel- und Südvietnam (seit ca. 500 v. Chr.)
27. Dynastie (Perserherrschaft) (seit 525 v. Chr.) während der Spätzeit in Ägypten (seit 664 v. Chr.)
Attische Vasenmalerei in Griechenland:
Eisenzeit III in Israel (seit 587 v. Chr.)
Hallstattzeit HaD in Europa (seit 650 v. Chr.)
Östliche Zhou-Dynastie in China (seit 770/722 v. Chr.)
Dong-Son-Kultur im nördlichen Vietnam und in Südchina (seit ca. 800 v. Chr.)
Zeit der Mittleren Präklassik bei den Maya (seit ca. 900 v. Chr.)
Antike im Mittelmeerraum (seit ca. 1200/800 v. Chr.)

Klassisches Zeitalter in Griechenland (seit ca. 500 v. Chr.) Strenger Stil (seit ca. 490 v. Chr.)

La Venta-Zeit bei den Olmeken in Mesoamerika (seit ca. 1500 v. Chr.)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sparta entsendet eine Delegation nach Athen, die um Hilfe beim Helotenaufstand bitten soll.

Athen geht ein Bündnis mit Argos, der mit Sparta verfeindeten Polis, ein. Damit ist der Hellenenbund aufgelöst.

Wissenschaft und Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • um 462 v. Chr.: Der griechische Philosoph Anaxagoras geht nach Athen und beginnt dort zu lehren.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

König Arkesilaos IV. von Kyrene siegt bei den Pythischen Spielen im Viergespann.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: 462 v. Chr. – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien