Adaptiv (DJ-Duo)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Adaptiv
Adaptiv, 2017 (Pressebild)
Adaptiv, 2017 (Pressebild)
Allgemeine Informationen
Herkunft Hannover, Deutschland
Genre(s) Elektronische Tanzmusik
Gründung 2013
Website www.adaptiv-music.com
Aktuelle Besetzung
DJ
Philipp Polley
DJ
Christian Klinckwort
Ehemalige Mitglieder
DJ
Oliver Artmann (bis 2017)

Adaptiv (bürgerliche Namen: Philipp Polley, Christian Klinckwort) sind ein deutsches Künstler- und Produzenten-Duo elektronischer Tanzmusik aus Hannover.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adaptiv wurde 2013 als DJ-Trio in Hannover gegründet.

2013 rief Philipp Polley von Adaptiv gemeinsam mit der Veranstaltungsagentur Justa Event die Holi Farbrausch Festivaltour ins Leben[1]. Bis zum 31. Dezember 2018 begleiteten Adaptiv die Tour als DJs, Moderatoren und Co-Veranstalter. Bei dem Holi Fest in Deutschland tanzen die Gäste zu elektronischer Musik und machen sich stündlich bei den Farbcountdowns mit Farbpulver, dem sogenannten Gulal Pulver, bunt. Die Tour macht unter anderem Halt in Hannover, Osnabrück, Paderborn, Göttingen und Marburg[2].

Ihr bekanntester Remix war für Robin Schulz' Chart-Hit Sun Goes Down im Jahr 2015. Der Song wurde von Adaptiv zuerst inoffiziell über die Künstlerkanäle veröffentlicht. Erst durch den internationalen Support von Robin Schulz auf Festivals, wie dem Tomorrowland[3], der Mayday (Veranstaltung)[4] oder dem BigCityBeats World Club Dome erlangte die Produktion große Aufmerksamkeit, wodurch der Remix nachträglich über WePlay / Tonspiel lizenziert wurde. Der Remix war zudem musikalischer Bestandteil in Robin Schulz - The Movie[5]. Ihre eigene Produktion Chinatown entstand 2016 gemeinsam mit Andrew Belize. Die Single erschien auf RUN DBN Records dem Recordlabel von DBN (Band) und wurde von der Presse als "energiegeladend"[6] und "Future-House-Hymne"[7] gefeiert.

Als DJs sind Adaptiv auf vielen Festivals der elektronischen Musik aktiv. So gehören das Parookaville[8], die Nature One oder die Ruhr in Love beispielsweise zu ihren Referenzen. Aber auch internationale Engagements, wie dem EDEM Club auf Korfu oder dem Oceanbeat auf Ibiza kann das DJ-Duo verzeichnen.

Seit dem Jahr 2017 sind Adaptiv auch als DJs für die Volkswagen AG aktiv[9][10]. Ihr Engagement bei der Volkswagen Bulli-Parade am 6. August 2017 sorgte für großes Aufsehen, als während des Abgasskandals eine große Party mit wichtigen Personen aus dem Konzern und der Politik gefeiert wurde[11].

Das dritte Gründungsmitglied Oliver Artmann verließ das DJ-Team im Jahr 2017.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Release Titel Artist Label
2014 Holi Farbrausch Hymne Adaptiv und Krumm & Schief und Ultramarin Holi Farbrausch Records
2015 Deeper Adaptiv Taste The Vibe
2015 Calypso Adaptiv Pink Revolver
2016 Say It Gone BJRN & Adaptiv PRO-CEED
2016 Chinatown Adaptiv & Andrew Belize RUN DBN Records
2017 Hoop Adaptiv & Ton Don Sick & Sound
2017 Groofy Adaptiv & Andrew Belize 120db Records
2017 Right Here Adaptiv & Max Fail Future House Cloud
2018 Brave Adaptiv Electrofaxed Records
2018 OMG Adaptiv & Rave Vegas Big Blind Records (Planet Punk Music)
2018 Butterfly feat. Menno Andrew Belize & Adaptiv Revealed Recordings
2018 Humblebee Adaptiv & Andrew Belize & Felix Schorn Pyro Records
2018 Nothing Without You Adaptiv & Timbo feat. Daisy Kilbourne Evolune Records
2019 See You In Space Adaptiv & Mingue Sony Music Entertainment
2019 F**k Up Again Adaptiv & HANDED Sony Music Entertainment
2019 Mess Up Again Adaptiv & HANDED Sony Music Entertainment
2019 Lucky Star Adaptiv & Mingue Sony Music Entertainment
2020 Dark Side Adaptiv & HAINZ Sony Music Entertainment

Remixe (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Robin Schulz: Sun Goes Down (Adaptiv Remix)
  • Krumm & Schief: Decadance (Adaptiv Remix)
  • Alex Schulz: In The Morning Light (Adaptiv Remix)
  • Danielle Diaz: Anyone but you (Adaptiv Remix)

Radio und Podcast[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • ThreeAreYourFriends bei iTunes & Soundcloud (eigener Podcast)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nachweis über gemeinsame Projektgründung. Justa-Event GmbH. Abgerufen am 25. Januar 2018.
  2. Über das Holi Farbrausch Festival. Holi-Farbrausch. Abgerufen am 17. Januar 2018.
  3. Robin Schulz spielt Sun Goes Down (Adaptiv Remix). Youtube. Abgerufen am 17. Januar 2018.
  4. Tracklist von Robin Schulz auf der Mayday 1001Tracklists. Abgerufen am 17. Januar 2018.
  5. Robin Schulz - The Movie Musiknachweis. Youtube. Abgerufen am 17. Januar 2018.
  6. ADAPTIV & ANDREW BELIZE – CHINATOWN We Rave You. Abgerufen am 29. Januar 2018.
  7. Adaptiv & Andrew Belize - Chinatown Dance-Charts.de. Abgerufen am 29. Januar 2018.
  8. Das ist das Line-up von Parookaville 2017 RP Online. Abgerufen am 29. Januar 2018.
  9. Große Bulli-Parade von Wolfsburg zum VW-Werk Stöcken Abgerufen am 25. Januar 2018.
  10. Volkswagen Nutzfahrzeuge Abgerufen am 25. Januar 2018.
  11. Nicht nur das VW-Gesetz muss weg Wirtschaftswoche. Abgerufen am 25. Januar 2018.