Ajimez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ajimez-Fenster in der Alhambra, Granada
Ajimez-Fenster mit Alfiz-Rahmung an der Giralda, Sevilla

Unter dem vor allem in Spanien gebräuchlichen Begriff Ajimez versteht man ein für den Maurischen Stil typisches Zwillingsfenster (Biforium), bei dem zwei gleich große, nebeneinander liegende und von einer Mittelstütze getrennte Fenster oder Fensteröffnungen durch eine gemeinsame Rahmung oder Bekrönung zu einer Einheit zusammengefasst werden. Bei vielen Ajimeces tritt die eigentliche Belichtungsfunktion gegenüber einer dekorativen bzw. ornamentalen Außen- und/oder Innenwirkung zurück.

Etymologie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Begriff Ajimez ist auf das arabische Lehnwort aš-šammīs zurückführen, eine Ableitung des arabischen Wortes šams (‚Sonne‘). Die Real Academia Española übersetzt aš-šammīs mit lo expuesto al sol („das der Sonne ausgesetzte“).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wie weit derartige gekuppelte Fenster oder Blendfenster in der europäischen Baukunst zurückreichen, ist unklar. In der griechischen und römischen Antike waren sie jedenfalls unbekannt oder sind nicht erhalten. Einige wenige frühe Beispiele finden sich allerdings im Turm der spätantiken Kirche Sant’Apollinare Nuovo in Ravenna; die beiden Zwillingsfenster im oberen Teil der Westfassade könnten spätere Hinzufügungen sein. Etwa drei Jahrhunderte später tauchen sie wiederholt als „Biforien“ oder „Triforien“ in den westgotischen und präromanischen Kirchen Asturiens (z. B. Oviedo) und Galiciens auf. Während Zwillingsfenster in der Baukunst der europäischen Romanik eher selten sind, finden sie sich in der Gotik häufiger. Eine besondere Rolle spielen sie im Maurischen Stil und im Mudéjarstil auf der Iberischen Halbinsel.

Selbst die seit dem Spätmittelalter, in der Renaissance und im Barock auftretenden Rechteckfenster mit steinernem Fensterkreuz können als späte Nachfolger einfacher Biforienfenster angesehen werden.

Beispiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Italien

Spanien

Deutschland

Frankreich

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ajimez – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien