Albali

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stern
Albali (ε Aquarii)
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Wassermann
Rektaszension 20h 47m 40,6s [1]
Deklination -09° 29′ 45″ [1]
Scheinbare Helligkeit 3,78 mag [1]
Typisierung
Spektralklasse A0
Astrometrie
Entfernung 215 Lj
Physikalische Eigenschaften
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Bayer-Bezeichnung ε Aquarii
Flamsteed-Bezeichnung 2 Aquarii
Bonner Durchmusterung BD -10 5506
Bright-Star-Katalog HR 7950 [1]
Henry-Draper-Katalog HD 198001 [2]
Hipparcos-Katalog HIP 102618 [3]
SAO-Katalog SAO 144810 [4]
Tycho-Katalog TYC Vorlage:Infobox Stern/Wartung/AngabeTycho-Katalog5760-1997-1
2MASS-Katalog 2MASS J20474055-0929447[5]
Weitere Bezeichnungen FK5 781
Aladin previewer

Albali ist der Eigenname des Sterns Epsilon Aquarii (ε Aqr) im Sternbild Wassermann.

Albali gehört der Spektralklasse A0 an und besitzt eine scheinbare Helligkeit von +3,78m. Er ist 215 Lichtjahre von der Sonne entfernt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Hipparcos-Katalog (ESA 1997)