Amaral (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Amaral
Eva Amaral und Juan Aguirre
Eva Amaral und Juan Aguirre
Allgemeine Informationen
Genre(s) spanische Pop- und Rockmusik
Gründung 1997
Website www.amaral.es
Aktuelle Besetzung
Gesang, Texte
Eva Amaral
(* 4. August 1972 in Saragossa)
Gitarre
Juan Aguirre
(* 11. Februar 1965 in Donosti)

Amaral ist eine spanische Pop- und Rockgruppe, die 1997 von Eva Amaral und Juan Aguirre in Saragossa gegründet wurde. Die Musik des Duos ist von Latino-Rhythmus und Synthesizerklängen beeinflusst, die Texte metaphernreich und poetisch. Der bisher größte Erfolg war das Album "Pájaros en la cabeza" (direkt übersetzt Vögel im Kopf bzw. bildlich Flausen im Kopf), welches in Spanien zum meistverkauften des Jahres 2005 wurde.

Der bekannteste Song der Band ist El universo sobre mí, der im März 2005 drei Wochen lang Platz 1 der spanischen Singles-Charts belegte.

Am 27. Juni 2008 trat Amaral beim 46664-Konzert für Nelson Mandela im Londoner Hyde Park auf. Am 3. März 2010 spielte die Band auf der spanischen Nacht im Rahmen des spanischen CeBIT Jahres.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Amaral (1998)
  • Una pequeña parte del mundo (2000) - Ein kleiner Teil der Welt
  • Estrella de mar (2002) - Seestern
  • Pájaros en la cabeza (2005) - Vögel im Kopf
  • El comienzo del big bang (Live DVD Palau Sant Jordi in Barcelona 15. September 2005) - Der Beginn des Big Bangs (großen Knalls)
  • Gato negro, dragón rojo (2008) - Schwarze Katze, roter Drache
  • La Barrera del Sonido (Live DVD Palacio de los Deportes in Madrid 30. Oktober 2009) - Die Schallmauer
  • Hacia lo salvaje (2011) - In die Wildnis
  • Nocturnal (2015) - nächtlich

Auszeichnungen für Musikverkäufe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Goldene Schallplatte

  • SpanienSpanien Spanien
    • 2008: für das Album „Amaral“
    • 2011: für das Album „La Barrera del Sonido“
    • 2017: für das Album „Nocturnal“

Platin-Schallplatte

  • SpanienSpanien Spanien
    • 2000: für das Album „Una pequeña parte del mundo“
    • 2013: für das Album „Hacia lo salvaje“

2× Platin-Schallplatte

  • SpanienSpanien Spanien
    • 2010: für das Album „Gato negro, dragón rojo“

6× Platin-Schallplatte

  • SpanienSpanien Spanien
    • 2008: für das Album „Pájaros en la cabeza“

8× Platin-Schallplatte

  • SpanienSpanien Spanien
    • 2008: für das Album „Estrella de mar“
Land/Region Gold record icon.svg Gold Platinum record icon.svg Platin Verkäufe Quellen
SpanienSpanien Spanien (PROMUSICAE) 3 18 1.470.000 elportaldemusica.es ES2
Insgesamt 3 18

Ehrungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • MTV: Beste spanische Band (2002), für "Estrella de Mar"
  • Musicawards (2003): Bester Autor "Revolución", bester Künstler "Revolución", bester Song u. bester Popsong "Sin ti no soy nada", bestes Popalbum
  • Musicawards (2005): Bestes Album "Pájaros en la cabeza", bester Song und bestes Video
  • Premio Ondas (2005): Bestes spanisches Album für "Pájaros en la cabeza"
  • MTV: Beste spanische Band (2008)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]