Amazon Prime Music

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Amazon Prime Music ist ein Musikstreaming-Dienst des amerikanischen Handelshauses Amazon. Die Plattform ist nur Mitgliedern des Premiumdienstes Amazon Prime vorbehalten und somit eine Erweiterung des Dienstes Amazon Music. Die Musikbibliothek umfasst etwa zwei Millionen Songs. Mit Prime Radio und Prime Playlists gibt es auch die Möglichkeit, sich von Amazon Songs vorschlagen zu lassen, die anhand der gehörten Lieder ermittelt worden sind.[1]

Seit der Fußball-Bundesliga Saison 2017/18 bietet der Dienst auch die Möglichkeit, sich die Spiele der 1. und 2. Bundesliga live und die Highlights auf Abruf anzuhören.[2]

Für das volle Angebot mit etwa 50 Millionen Songs bietet Amazon den Dienst Amazon Music Unlimited an, bei dem Prime Mitglieder Rabatt bekommen.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Willkommen bei Prime Music, abgerufen am 24. August 2017
  2. Die Bundesliga live bei prime music, abgerufen am 24. August 2017
  3. Amazon Music Unlimited, abgerufen am 24. August 2017