Angelique Rockas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Angelique Rockas (geboren in den 1950er-Jahren in Boksburg, Südafrika) ist eine griechische Schauspielerin und Theaterpraktikerin. In den 1980er-Jahren produzierte sie Theaterstücke mit multiethnischen und multinationalen Schauspielern in London.[1] [2] [3][4][5] Der Name ihrer Theaterfirma war Internationalistisches Theater (Internationalist Theatre).

Angelique Rockas, Yvette, Mutter Courage und ihre Kinder
Angelique Rockas und Garry Cooper in Fräulein Julie

Wirken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Internationalistisches Theater: Produktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schauspielerin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf der Bühne spielte Rockas folgende Rollen:

Beim Film ist Rockas bekannt für folgende Rollen:

In Griechenland ist sie für die Hauptrolle MS Ortiki in der TV-Serie Emmones Idees bekannt.[24]

Rockas arbeitet an ihren eigenen Filmprojekten mit Contemptus Mundi Film.[25]

Archiv[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Angelique Rockas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Stage Editorial: Multi-racial Genet. In: The Stage. 9. April 1981.
  2. Why An International Theatre. In: BBC French. 30. Juni 1981.
  3. Peter Hepple: Art of Keeping alive. In: The Stage/Internrnationalist Theatre. 13. Mai 1982.
  4. Ann Morey: BBC Latin American The Camp by Gambaro. In: BBC Latin American Service page 2. 26 de octubre de 1981.
  5. Ann Morey: BBC Latin The Camp by Gambaro. In: BBC Latin American Service page 1. 26 de octubre de 1981.
  6. Why An International Theatre. In: BBC French. 30 June 1981.
  7. Why An International Theatre. In: BBC French. 30 June 1981.
  8. Luis Carlos Emmerich: Vogue Mexico Interview Angelique Rockas Multi Faceted Actress Spanish and English. In: Vogue Mexico. July 1992.
  9. Christopher Hudson: Letting Mother take he load. In: The Standard. 6 May 1982.
  10. 'piace a Londra Liola in teatro. In: Corriere della Serra. 20. Juli 1982.
  11. Lindsay Anderson: In the Bar of a Tokyo Hotel. 5. Mai 1983.
  12. RB Marriott: Review of Miss Julie. In: The Stage. 20. Januar 1984.
  13. Theatricalia: Internationalist Theatre/Initially New Internationalist.
  14. Ann Morey: Angelique as Emma in The Camp by Gambaro. In: BBC Latin American Service page 2. 26. Oktober 1981.
  15. Ann Morey: Angelique as Emma in The Camp by Gambaro. In: BBC Latin American Service page 1. 26. Oktober 1981.
  16. The Morning Star: Searing and of great power. In: The Camp. October 1981.
  17. Jenny Vaughan: El Campo (The Camp). In: Spare Rib, Issue 115, pages 46–47. February 1982.
  18. Reviews Angelique Rockas Medea. In: The Times and The Sunday Telegraph. January 1982.
  19. Medea at Theatro Technis. In: Camden SCanner. 28. Februar 1982.
  20. Jo Stanley: Profound Conflict – Miss Julie. In: The Morning Star. January 1984.
  21. Julia Pascal: Review Mother Courage. In: City Limits. May 1982.
  22. Angelique Rockas film roles. In: BFI.
  23. Angelique Rockas Watch this auf YouTube
  24. Emmones Ideess. In: IMDb.
  25. Contemptus Mundi. 2011.