Angoville-au-Plain

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Angoville-au-Plain
Angoville-au-Plain (Frankreich)
Angoville-au-Plain
Gemeinde Carentan-les-Marais
Region Normandie
Département Manche
Arrondissement Saint-Lô
Koordinaten 49° 21′ N, 1° 15′ WKoordinaten: 49° 21′ N, 1° 15′ W
Postleitzahl 50480
Ehemaliger INSEE-Code 50010
Eingemeindung 1. Januar 2016
Status Commune déléguée

Angoville-au-Plain ist eine Ortschaft und eine Commune déléguée in der französischen Gemeinde Carentan-les-Marais mit 102 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Manche in der Region Normandie.

Mit Wirkung vom 1. Januar 2016 wurden die früheren Gemeinden Angoville-au-Plain, Carentan, Houesville und Saint-Côme-du-Mont zur Commune nouvelle Carentan-les-Marais zusammengelegt. Die Gemeinde Angoville-au-Plain gehörte zum Arrondissement Saint-Lô und zum Kanton Carentan.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Dorf liegt auf der Halbinsel Cotentin in einer flachen, landwirtschaftlichen Umgebung. Angoville-au-Plain wird von der Départementsstraße D913 tangiert.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Angoville-au-Plain – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien