Ayungon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Municipality of Ayungon
Lage von Ayungon in der Provinz Negros Oriental
Karte
Basisdaten
Region: Central Visayas
Provinz: Negros Oriental
Barangays: 25
Distrikt: 1. Distrikt von Negros Oriental
PSGC: 074602000
Einkommensklasse: 3. Einkommensklasse
Haushalte: 7989
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 46.303
Zensus 1. August 2015
Koordinaten: 9° 52′ N, 123° 9′ OKoordinaten: 9° 52′ N, 123° 9′ O
Postleitzahl: 6210
Bürgermeister: Emarie Ferreron Agustino
Geographische Lage auf den Philippinen
Ayungon (Philippinen)
Ayungon

Ayungon ist eine philippinische Gemeinde in der Provinz Negros Oriental. Sie hat 46.303 Einwohner (Zensus 1. August 2015).

Baranggays[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ayungon ist politisch in 25 Barangays unterteilt.

  • Amdus
  • Jandalamanon
  • Anibong
  • Atabay
  • Awa-an
  • Ban-ban
  • Calagcalag
  • Candana-ay
  • Carol-an
  • Gomentoc
  • Inacban
  • Iniban
  • Kilaban
  • Lamigan
  • Maaslum
  • Mabato
  • Manogtong
  • Nabhang
  • Nabilog
  • Poblacion
  • Tambo
  • Tampocon I
  • Tampocon II
  • Tibyawan
  • Tiguib