Bis(2-methoxyethyl)phthalat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Strukturformel
Strukturformel von Bis(2-methoxyethyl)phthalat
Allgemeines
Name Bis(2-methoxyethyl)phthalat
Andere Namen
  • Phthalsäuredimethoxyethylester
  • Dimethoxyethylphthalat
  • Phthalsäurebis(methylglycolester)
  • Dimethylglycolphthalat
  • Phthalsäurebis(2-methoxyethylester)
  • Dimethylcellosolvephthalat
  • DMEP
Summenformel C14H18O6
Kurzbeschreibung

farblose Flüssigkeit[1]

Externe Identifikatoren/Datenbanken
CAS-Nummer 117-82-8
EG-Nummer 204-212-6
ECHA-InfoCard 100.003.830
PubChem 8344
Wikidata Q15632774
Eigenschaften
Molare Masse 282,29 g·mol−1
Aggregatzustand

flüssig[2]

Dichte

1,171 g·cm−3[2]

Schmelzpunkt

−40 °C[2]

Siedepunkt

230 °C[2]

Dampfdruck

0,4 hPa (150 °C)[2]

Löslichkeit
  • wenig löslich in Wasser[3]
  • löslich in Ethanol[3]
Brechungsindex

1,503 (20 °C)[1]

Sicherheitshinweise
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung aus Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP),[4] ggf. erweitert[2]
08 – Gesundheitsgefährdend

Gefahr

H- und P-Sätze H: 360
P: 201​‐​308+313 [2]
Zulassungs­verfahren nach REACH

besonders besorgnis­erregend[5]: fortpflanzungs­gefährdend (CMR)

Toxikologische Daten
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen. Brechungsindex: Na-D-Linie, 20 °C
Vorlage:Infobox Chemikalie/Summenformelsuche vorhanden

Bis(2-methoxyethyl)phthalat (auch Dimethylglycolphthalat) ist ein Weichmacher aus der Gruppe der Phthalsäureester.

Gewinnung und Darstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bis(2-methoxyethyl)phthalat kann durch Veresterung von Ethylenglycolmonomethylether mit Phthalsäureanhydrid gewonnen werden.[3]

Eigenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bis(2-methoxyethyl)phthalat ist eine klare, brennbare, schwer entzündbare, farblose Flüssigkeit.[2][1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e Datenblatt Bis(methylglycol) phthalate, technical, ≥90% (GC) bei Sigma-Aldrich, abgerufen am 5. Oktober 2013 (PDF).
  2. a b c d e f g h Eintrag zu Bis(2-methoxyethyl)phthalat in der GESTIS-Stoffdatenbank des IFA, abgerufen am 8. Januar 2018 (JavaScript erforderlich).
  3. a b c Eintrag zu Bis(2-methoxyethyl)phthalat in der Hazardous Substances Data Bank, abgerufen am 17. Juni 2017.
  4. Eintrag zu Bis(2-methoxyethyl) phthalate im Classification and Labelling Inventory der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA), abgerufen am 1. August 2016. Hersteller bzw. Inverkehrbringer können die harmonisierte Einstufung und Kennzeichnung erweitern.
  5. Eintrag zu CAS-Nr. 117-82-8 in der SVHC-Liste der Europäischen Chemikalienagentur, abgerufen am 17. Juli 2014.