Bodo Mette

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bodo Mette (wahrscheinlich: * 1921; † 1989[1]) war ein deutscher Schauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mette war in den 1950er Jahren, unter anderem in Berlin und Potsdam, als Theaterschauspieler tätig. In der Spielzeit 1952/53 trat er im Theater am Kurfürstendamm an der Seite von Käthe Haack und Malte Jaeger in dem Schauspiel Hanneles Himmelfahrt von Gerhart Hauptmann.[2][3]

Mette war in den 1950er Jahren Ensemblemitglied am Deutschen Theater Berlin. Zu seinen weiteren Bühnenrollen dort gehörten unter anderem Don Manrique in dem Schauspiel Das brennende Dorf (Das Dorf Fuente Ovejuna) von Lope de Vega (Spielzeit 1957/58, Regie: Wolfgang Heinz) und James in Die ehrbare Dirne von Jean-Paul Sartre (Spielzeit 1956/57).[4][5]

Mette trat auch am Hans Otto Theater in Potsdam auf, so in der Spielzeit 1959/60 in dem Schauspiel Die Dorfstraße von Alfred Matusche.[6] In der Spielzeit 1960/61 übernahm er dort den Graf Bellair in dem Lustspiel Glücksritter von George Farquhar; eine Aufführung der Inszenierung wurde im Juni 1961 als Direktübertragung im Fernsehen der DDR ausgestrahlt.[7]

Mette wirkte bei der DEFA auch in Kinofilmen mit. Nachgewiesen sind einige wenige Filmauftritte. In dem Kurz-Dokumentarfilm Signal in der Nacht, einer Dokumentation über die Arbeit der Deutschen Grenzpolizei, war er als Darsteller zu sehen.[8]

In dem DEFA-Märchenfilm Das Zaubermännchen (1960), einer Verfilmung des Märchens Rumpelstilzchen, übernahm Mette die dramaturgisch nicht unwichtige Rolle des königlichen Schatzmeisters.[9][10] Die Verfilmung basierte auf einer erfolgreichen Theater-Inszenierung des Märchens Rumpelstilzchen am Hans Otto Theater in Potsdam; in der Bühnenfassung hatte Mette ebenfalls den Schatzmeister gespielt.[11]

In dem ebenfalls bei der DEFA entstandenen Musikfilm Die schöne Lurette, einer Verfilmung nach Motiven der gleichnamige Operette von Jacques Offenbach verkörperte Mette die Rolle des Parisers Cigogne.[12]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bodo Mette. Daten bei Find a Grave. Mettes Lebensdaten sind offiziell nicht bekannt. Aufgrund der zeitlichen und geografischen Einordnung (Quedlinburg, Harzer Landkreis, Sachsen-Anhalt, ehemalige DDR) ist jedoch davon auszugehen, dass die Lebensdaten mit großer Wahrscheinlichkeit zu dem Schauspieler Bodo Mette gehören.
  2. Hans Joachim Reichhardt: 25 Jahre Theater in Berlin. Berlin 1972, S. 224
  3. Zum 90. Geburtstag von Gerhart Hauptmann: "Hanneles Himmelfahrt". Programmzettel. Abgerufen am 31. Dezember 2016
  4. Szenenbilder aus "Das Dorf Fuente Ovejuna" von Lope de Vega in der Regie von Wolfgang Heinz. Deutsches Theater Berlin, 21.03.1958. Deutsche Fotothek. Abgerufen am 31. Dezember 2016
  5. Szenenbilder aus "Die respektvolle Dirne" von Jean-Paul Sartre in der Regie von Wolfgang Heinz (Bühnenbild: Bert Kistner). Kammerspiele (Deutsches Theater) Berlin, 28.05.1957. Deutsche Digitale Bibliothek. Abgerufen am 31. Dezember 2016
  6. Theater der Zeit Band 14, Ausgab S. 19
  7. GLÜCKSRITTER (DDR-TV) (1961). In: Fernsehen der DDR. Online-Lexikon der DDR-Fernsehfilme, Fernsehspiele und TV-Inszenierungen. Abgerufen am 31. Dezember 2016
  8. progress-film.de: Signal in der Nacht (Memento vom 7. September 2012 im Webarchiv archive.today)
  9. maerchenfilm.pytalhost.com: Das Zaubermännchen 1960 (Memento vom 8. August 2014 im Internet Archive). Inhalt, Besetzung und Filmprogramm (mit Foto von Bodo Mette)
  10. Das Zaubermännchen. Besetzungsliste (mit Foto von Bodo Mette als Schatzmeister). Abgerufen am 31. Dezember 2016
  11. Rumpelstilzchen. Hintergrundinfos (Katalog Filmkommunikation Thüringen)
  12. progress-film.de: Die schöne Lurette (Memento vom 11. September 2012 im Webarchiv archive.today)
  13. FALL JÖRNS, DER (1958). In: Fernsehen der DDR. Online-Lexikon der DDR-Fernsehfilme, Fernsehspiele und TV-Inszenierungen. Abgerufen am 31. Dezember 2016