Buddy Adler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Buddy Adler (eigentlich: E. Maurice Adler; * 22. Juni 1906[1] in New York City, New York; † 12. Juli 1960 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmproduzent und Drehbuchautor.

Kurzbiografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adler produzierte nur 24 Spielfilme, und wurde doch zweimal für den Oscar nominiert. Einmal, 1954, gewann er ihn schließlich für den Film Verdammt in alle Ewigkeit. Die zweite Nominierung ging 1956 an Alle Herrlichkeit auf Erden.

Adler war zwischen 1940 und seinem Tod mit der Filmschauspielerin Anita Louise verheiratet, die beiden hatten zwei Kinder.

Buddy Adler starb im Alter von 54 Jahren an Lungenkrebs.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filmpreise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. E. Maurice "Buddy" Adler in California Death Index

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]