Carlotta und die Wolke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Film
OriginaltitelCarlotta und die Wolke
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2010
Länge 6:41 Minuten
Altersfreigabe FSK 0
Stab
Regie Daniel Acht
Drehbuch Marcus Sauermann
Produktion Sebastian Wehner,
Christopher Zitterbart,
Daniel Acht,
watchmen productions,
ZDF,
LunaLand
Musik Michael Kadelbach
Kamera Pascal Schmit
Schnitt Guido Wolff
Besetzung

Carlotta und die Wolke ist ein Kinderkurzfilm aus dem Jahr 2010 von Regisseur Daniel Acht. Der Film wurde im Rahmen der ZDF-Sendung Siebenstein am 27. September 2010 ausgestrahlt.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Carlotta erhält ein magisches Geschenk, mit dessen Hilfe sie neue Freunde findet.

Aufführungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Carlotta und die Wolke läuft sehr erfolgreich auf diversen nationalen, sowie internationalen Filmfestivals:

National[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

International[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sarasota Filmfestival 2011 (Florida, USA)
  • View Finders Festival 2011 (Halifax, Kanada)
  • Aye Aye Film Festival 2011 (Nancy, Frankreich)
  • Giffoni Film Festival 2011 (Giffoni, Italien)
  • Chicago International Children's Film Festival 2011 (Illinois, USA)
  • Internationale Kurzfilmtage Winterthur 2011 (Winterthur, Schweiz)
  • Emmentaler Filmtage 2011 (Emmental, Schweiz)
  • Curta Cinema International Short Film Festival 2011 (Rio de Janeiro, Brasilien)
  • Festival Internacional de Cine para Niños 2012 (Bogotá, Kolumbien)
  • BAMkids Film Festival 2011 (New York, USA)

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]