Charles Meryon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Notre-Dame, Radierung von 1850–54

Charles Meryon (auch Charles Méryon; * 23. November 1821 in Paris; † 17. Februar 1868 in Charenton-le-Pont, Département Val-de-Marne) war ein französischer Maler und Graveur.

Er war einer der bedeutendsten Radierer im 19. Jahrhundert.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Charles Meryon – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien