Christian Sæten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Christian Sæten Biathlon
Verband NorwegenNorwegen Norwegen
Geburtstag 5. Dezember 1988
Karriere
Verein Nittedal SSL
Status aktiv
Medaillenspiegel
NM-Medaillen 2 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
Norwegischer Skiverband Norwegische Meisterschaften
0Gold0 2010 Simostranda Staffel
0Bronze0 2011 Bardufoss Staffel
0Gold0 2012 Trondheim Staffel
Weltcupbilanz
letzte Änderung: 11. September 2010

Christian Sæten (* 5. Dezember 1988) ist ein norwegischer Biathlet.

Christian Sæten vom Nittedal SSL bestritt in Canmore im Rahmen der Biathlon-Juniorenweltmeisterschaften 2009 seine erste internationale Meisterschaft und belegte die Plätze 45 im Einzel, 31 im Sprint und 28 im Verfolgungsrennen. National erreichte er seinen bislang größten Erfolg, als er in Simostranda bei den Norwegischen Meisterschaften im Biathlon 2010 gemeinsam mit Magnus L’Abée-Lund, Martin Eng und Henrik L’Abée-Lund für die Region Oslo og Akershus startend die Goldmedaille im Staffelrennen gewann.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]