Clemenskirche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Clemenskirche oder Clemenskapelle ist der Name zahlreicher Kirchen, die einem Patron namens Clemens gewidmet sind. Namensgeber kann Clemens von Rom oder Klemens Maria Hofbauer sein, seltener auch Clemens von Alexandria, Clemens von Metz oder ein weiterer gleichnamiger Heiliger. Folgende Bauwerke werden so bezeichnet:

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frankreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Italien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Niederlande[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spanien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tschechien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinigtes Königreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]