Comarch Software und Beratung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Comarch Software und Beratung AG

Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 2010[1]
Sitz München, Deutschland
Leitung
  • Marcin Warwas, Vorstand
Mitarbeiterzahl 156[3]
Umsatz 32 Mio [3]
Branche Softwareentwicklung
Website comarch.de
Stand: 31. Dezember 2016

Die Comarch Software und Beratung AG (ehemals SoftM Software und Beratung AG) mit Hauptsitz in München ist ein Anbieter von IT-Mittelstandlösungen. Muttergesellschaft ist die Comarch S.A. mit Hauptsitz in Krakau. Das Unternehmen war bis 2012 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert[4].

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gesellschaft entstand durch Umfirmierung im Juni 2010 aus der SoftM Software und Beratung AG. Diese wurde 1973 gegründet und 1998 an der Frankfurter Börse notiert.

Seit 2008 ist die Comarch S.A. über ihre Tochtergesellschaft Comarch AG Mehrheitsaktionär des Unternehmens und besitzt seit 2009 durch die Übernahme von Aktienpaketen achtzig Prozent der Anteile.[5]

Heute bildet das Unternehmen gemeinsam mit der in Dresden ansässigen Comarch AG die deutschsprachige Präsenz der Comarch S.A. Die Comarch Software und Beratung AG unterhält Standorte in Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, München und Münster.[6]

Produkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Comarch hat sich auf den Vertrieb von IT-Komplettlösungen und -Dienstleistungen für mittelständische Unternehmen spezialisiert. Im Fokus der Tätigkeiten stehen Lösungen für Enterprise Resource Planning, Enterprise-Content-Management, Elektronischer Datenaustausch, Customer-Relationship-Management, Business Intelligence und IT-Dienstleistungen sowie Rechenzentrumsleistungen und Beratung. Der Anbieter setzt hierbei verstärkt auf Cloud Computing und Software-as-a-Service-Modelle.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.comarch.de/unternehmen/geschichte
  2. Impressum. Abgerufen am 29. März 2017.
  3. a b Comarch Software und Beratung Aktiengesellschaft - Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2016 bis zum 31.12.2016. 17. Juli 2017, abgerufen am 21. Dezember 2017.
  4. IT-Times. Abgerufen am 3. Januar 2021.
  5. Elektronischer Bundesanzeiger, Geschäftsbericht 2008
  6. Über Uns | Comarch. Abgerufen am 22. Dezember 2017.