Crosby (Texas)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Crosby
Harris County Crosby.svg
Lage in Texas
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Texas
County: Harris County
Koordinaten: 29° 55′ N, 95° 4′ WKoordinaten: 29° 55′ N, 95° 4′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 1.714 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 290,5 Einwohner je km2
Fläche: 5,9 km2 (ca. 2 mi2)
davon 5,9 km2 (ca. 2 mi2) Land
Höhe: 14 m
Postleitzahl: 77532
Vorwahl: +1 281
FIPS: 48-17756
GNIS-ID: 1355392
Website: www.crosbytx.us

Crosby ist ein Ort und Census-designated place im Harris County im US-Bundesstaat Texas in den Vereinigten Staaten.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort liegt im Osten des Countys, im Südosten von Texas, ist im Osten etwa 110 km von Louisiana, im Südosten etwa 70 km vom Golf von Mexiko entfernt und hat eine Gesamtfläche von 5,9 km² ohne nennenswerte Wasserfläche.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Benannt wurde der Ort nach G. J. Crosby, einem Konstruktionsingenieur der Eisenbahn. Der erste Einwohner war 1865 der deutschstämmige Charlie Karcher, der hier einen Gemischtwarenladen bzw. Handelsposten eröffnete.

Demografische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2000 lebten hier 1.714 Menschen in 666 Haushalten und 464 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 292,8 Einwohner pro km². Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 74,15 % weißer Bevölkerung, 12,72 % Afroamerikanern, 0,76 % amerikanischen Ureinwohnern, 0,41 % Asiaten, 0,00 % Bewohnern aus dem pazifischen Inselraum und 10,79 % aus anderen ethnischen Gruppen. Etwa 1,17 % waren gemischter Abstammung und 18,38 % der Bevölkerung waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

Von den 666 Haushalten hatten 35,4 % Kinder unter 18 Jahre, die im Haushalt lebten. 49,4 % davon waren verheiratete, zusammenlebende Paare. 15,8 % waren allein erziehende Mütter und 30,3 % waren keine Familien. 26,1 % aller Haushalte waren Singlehaushalte und in 11,1 % lebten Menschen, die 65 Jahre oder älter waren. Die Durchschnittshaushaltsgröße betrug 2,57 und die durchschnittliche Größe einer Familie belief sich auf 3,09 Personen.

28,2 % der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 10,1 % von 18 bis 24, 29,1 % von 25 bis 44, 19,8 % von 45 bis 64, und 12,8 % die 65 Jahre oder älter waren. Das Durchschnittsalter war 32 Jahre. Auf 100 weibliche Personen aller Altersgruppen kamen 100,0 männliche Personen. Auf 100 Frauen im Alter von 18 Jahren und darüber kamen 96,2 Männer.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug 35.508 USD, das Durchschnittseinkommen einer Familie 41.458 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 37.244 USD gegenüber den Frauen mit 25.500 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 14.851 USD. 13,4 % der Bevölkerung und 9,2 % der Familien lebten unterhalb der Armutsgrenze. Davon waren 16,7 % Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren und 20,1 % waren 65 oder älter.

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das französische Unternehmen Arkema betreibt etwa fünf Kilometer nordöstlich des Zentrums von Crosby ein Chemiewerk, das unter anderem organische Peroxide herstellt. Ende August 2017 wurde das Werk in Folge der Auswirkungen von Hurrikan Harvey überschwemmt. Die Mitarbeiter und Anwohner wurden evakuiert. Am 31. August ereignet sich zwei Explosionen, die durch die Unterbrechung der Stromversorgung der Kühlung einer Produktionsanlage verursacht wurden.[1][2] Das Wasser stand in dem Werk fast zwei Meter hoch. Die Evakuierungszone hatte einen Umkreis von 2,4 Kilometern.[3][4] Das Werk hat 57 Mitarbeiter (Stand August 2017).[5]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Liste der Städte in Texas

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Überschwemmungen in Texas: Explosionen in Chemiefabrik. In: Spiegel Online. Abgerufen am 31. August 2017.
  2. Überschwemmungen in Texas: Explosionen in überfluteter Chemiefabrik. In: zeit.de. 31. August 2017; abgerufen am 31. August 2017.
  3. Harvey: Chemiefabrik bei Houston in Texas explodiert - manager magazin. In: manager-magazin.de. 31. August 2017; abgerufen am 31. August 2017.
  4. Associated Press: The Latest: Houston man says he won't move despite 3rd flood. In: washingtonpost.com. 30. August 2017; abgerufen am 31. August 2017 (englisch).
  5. Chemicals spark fires at Crosby plant, officials no longer calling incident explosions. In: khou.com. 31. August 2017; abgerufen am 31. August 2017.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]