Czech International 1997

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 26. Czech International 1997 im Badminton fanden Anfang Oktober 1997 statt.

Sieger und Platzierte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Herreneinzel SchwedenSchweden Martin Hagberg UkraineUkraine Konstantin Tatranov BulgarienBulgarien Boris Kessov
OsterreichÖsterreich Jürgen Koch
Dameneinzel SchottlandSchottland Anne Gibson SlowenienSlowenien Maja Pohar EnglandEngland Jill Pittard
EnglandEngland Rebecca Pantaney
Herrendoppel EnglandEngland James Anderson
EnglandEngland Ian Sullivan
EnglandEngland Steve Isaac
EnglandEngland Neil Waterman
OsterreichÖsterreich Harald Koch
OsterreichÖsterreich Jürgen Koch
SchweizSchweiz Morten Bundgaard
SchweizSchweiz Rémy Matthey de l’Etang
Damendoppel EnglandEngland Gail Emms
EnglandEngland Rebecca Pantaney
SchweizSchweiz Judith Baumeyer
SchweizSchweiz Santi Wibowo
SlowenienSlowenien Darja Kranjc
SlowenienSlowenien Mateja Slatnar
SchwedenSchweden Johanna Persson
SchwedenSchweden Katja Wengberg
Mixed EnglandEngland Ian Sullivan
EnglandEngland Gail Emms
SchwedenSchweden Henrik Andersson
SchwedenSchweden Johanna Persson
SlowenienSlowenien Andrej Pohar
SlowenienSlowenien Maja Pohar
UkraineUkraine Dmitry Miznikov
UkraineUkraine Natalia Golovkina

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]